immoflash

Ratgeber für Hochbau

Leitfaden für lebenszyklusorientierten Hochbau

Autor: Gerhard Rodler

Bei Fragen zu lebenszyklus- und zukunftsorientierten Gebäuden können Österreichs Bauherren ab sofort auf ein neues Nachschlagewerk zurückgreifen. An der Entstehung des ersten phasen- und bereichsübergreifenden Leitfadens für lebenszyklusorientierte Hochbauprojekte haben rund 50 Unternehmen und Institutionen der Bau- und Immobilienbranche mitgewirkt. Kürzlich wurde das von der IG Lebenszyklus Hochbau herausgegebene, auf 24 Seiten kompakt zusammengefasste Standardwerk im Rahmen eines Fachkongresses vor 200 Branchen- und Bauherrenvertretern in der Wirtschaftskammer Österreich präsentiert. Der Leitfaden kann bei der IG Lebenszyklus Hochbau kostenlos bestellt werden.

Neu ist die Definition der Rolle des Bauherren: In den Phasen „Strategie“ und „Initiierung“ legt er selbst den Grundstein für sein zukunftsfähiges, wirtschaftlich auf den Lebenszyklus abgestimmtes Gebäude. Die Phasen wurden im Rahmen der Leitfaden-Erarbeitung neu definiert.