immoflash

Real I.S. vermietet in Wiesbaden

Autobahn GmbH des Bundes mietet sich im Trias-Forum

Autor: Günther Schneider

Die Real I.S. AG hat im Wiesbadener Trias-Forum einen langfristigen Mietvertrag mit der Autobahn GmbH des Bundes über ca. 1.128 m² Bürofläche abgeschlossen. Die bundeseigene GmbH wurde im September 2018 gegründet und übernimmt ab 2021 die Planung, den Bau, den Betrieb, die Erhaltung, die Finanzierung sowie die vermögensmäßige Verwaltung der deutschen Autobahnen. Der Bezug der Flächen wird Ende 2020 erfolgen.

Das Trias-Forum besteht aus drei hintereinanderliegenden Gebäuden, darunter eine Halle mit Fitnesscenter. Die zwei Bürogebäude bieten flexibel aufteilbare Büroeinheiten mit einer Gesamtmietfläche von mehr als 10.000 m² und sind Teil des geschlossenen Publikumsfonds „Bayernfonds München, Berlin, Wiesbaden“.

„Wir freuen uns, dass wir mit dieser Vermietung ein weiteres bonitätsstarkes Unternehmen als Mieter gewinnen konnten und dadurch den Mietermix im Trias-Forum weiter optimieren können. Gerade in diesen Zeiten sind staatliche Mieter besonders begehrt“, erklärt Pamela Hoerr, Vorstandsmitglied der Real I.S.. "Die Lage nahe dem Schiersteiner Autobahnkreuz, die flexible Raumnutzung und die vorhandenen Parkmöglichkeiten sind insbesondere für die Autobahn GmbH attraktiv.

Weitere Artikel

  • » Investmentmarkt bleibt heiß – Das Investitionsvolumen auf dem europäischen Immobilienmarkt ... mehr >
  • » Immofinanz ebnet Weg für Fusion mit CA Immo – Nach über einem Jahr des Hin und Her ... mehr >
  • » Real I.S. verlängert in Australien – Australia meets Austria: Die Real I.S. AG hat ... mehr >