immoflash

Reiwag fördert Bildung

Wer studiert, bekommt Förderung

Autor: Charles Steiner

Bildung ist das beste Mittel, um beruflich aufzusteigen - und natürlich die eigene Lebensqualität zu verbessern. Ein Ansatz, den die Reiwag verfolgt und ihre Mitarbeiter daher fördert. Dazu ist jetzt die Reiwag Foundation gegründet worden, über die Mitarbeiter, die ihren ersten Studienabschnitt an der Universität oder zwei Semester an einer Fachhochschule eine einmalige Förderung von steuerfreien 1.000 Euro gewährt. Bereits in den ersten Tagen sind diese Förderungen 15 mal ausbezahlt worden, sprich 15.000 Euro. Laut einer entsprechenden Mitteilung von Geschäftsführer Viktor Wagner an den immoflash würde das entsprechende Foundation-Konto im ersten Anlauf mit 20.000 Euro gedeckt sein, wobei eine Aufstockung nicht ausgeschlossen werde.

Voraussetzung für die Förderung ist einerseits ein erfolgreicher Abschluss des ersten Studienabschnitts an einer Uni respektive zwei Semester an einer FH und eine Mindestbeschäftigung von einem Jahr bei der Reiwag.