immoflash

Residenz Adele vor dem Finish

Gleichenfeier im Sonnwendviertel

Autor: Charles Steiner

Nach sieben Monaten Bauzeit konnte Soulier Management die Gleichenfeier für ihr Neubauprojekt Residenz Adele im Sonnwendviertel feiern. Bis zum Sommer 2020 entstehen am Helmut-Zilk-Park freifinanzierte Mietwohnungen zwischen 25 und 88 m². Konzipiert wurde die Wohnanlage in Favoriten von den Architekturbüros Delugan Meissl Associated Architects und Ganahl Ifsits Architekten, sie gliedert sich in fünf Baukörper, die mit einer Parkanlage miteinander verbunden sind. Soulier Management-Eigentümer Philippe Soulier kehrt die besondere Lage des Sonnwendviertels hervor: „Derzeit wird im Sonnwendviertel eine Fläche in der Größe der Josefstadt erschlossen. Wir wollen zu dieser ambitionierten Stadtentwicklung mit einem hochwertigen, familienfreundlichen Wohnprojekt beitragen.“

Weitere Artikel

  • » Investmentmarkt bleibt heiß – Das Investitionsvolumen auf dem europäischen Immobilienmarkt ... mehr >
  • » Teures Wohnen in Österreich – Österreich stellt nach Frankreich die meisten Wohnungen ... mehr >
  • » Immokredite: Deutschland hat es besser – Lockerung bei Immo-Krediten geplant, Erleichterungen ... mehr >