Immobilien Magazin

Rodlers Immo-Vlog: Arzneimittelbehörde sucht Standort

Der Kampf um die Ansiedlung der europäischen Arzneimittelbehörde von London nach Wien ist eröffnet. Die Chancen dafür stehen mittelgut. Warum, das erklärt Gerhard Rodler in seinem Immo-Vlog.

Autor: Markus Giefing

Weitere Artikel

  • » Investmentmarkt bleibt heiß – Das Investitionsvolumen auf dem europäischen Immobilienmarkt ... mehr >
  • » Buwogprozess und noch beliebtes London – Die Woche nach Ostern war zwar kurz, aber ... mehr >
  • » Warimpex tief in roten Zahlen – Die Warimpex hat 2014 - wie bereits erwartet - vor ... mehr >

Kommentare

Alfred Arth | 14.07.2017 11:48

Ich gebe Andreas Gnesda vollkommen recht. Mieselsüchtige Kommentare bringen genau nix.

Andreas Gnesda | 14.07.2017 10:05

Lieber Gerhard! Das kann man so nicht stehenlassen. Bist Du schon einmal von einer der Serviceorganisationen wie Wirtschaftsagentur oder Ecoplus, ... betreut worden? Meine Haltung ist stets daran zu arbeiten, sich zu verbessern. Negative Statements und die Verurteilung anderer hilft uns da nicht weiter. Dein Immo-vlog ist für den laufenden EMA-Entscheidungsprozess sicherlich nicht förderlich. Ich freue mich und bitte Dich um einen positiven oder zumindest konstruktiven Beitrag! Es geht um Österreich.