Immobilien Magazin

Rodlers ImmoVlog: MIPIM Over

Das Ende einer wilden und aufregenden MIPIM ist da. Die Zahl der Marktteilnehmer, als auch das Kapital, das auf den Markt drängt, war erneut rekordverdächtig. Der wichtigste Grund, die MIPIM zu besuchen, ist das Netzwerken. Offenbar sind aber die ausländischen Marktteilnehmer noch immer etwas scheu, was den Kontakt zu Wienern betrifft. Dazu mehr im ImmoVlog.

Autor: Markus Giefing

Weitere Artikel

  • » Rodlers ImmoVlog: Nächster Halt MIPIM – Gerhard Rodler ist bereit für die aufregende ... mehr >
  • » Rodlers Immo-Vlog KW 12: Frühlingsbeginn – Der Frühlingsbeginn kann entweder astronomisch, ... mehr >
  • » Luxus nicht nur für Studenten – Es ist die Assetklasse 'Studentenapartments', die ... mehr >