Immobilien Magazin

Rodlers Immovlog: Zweiklassengesellschaft bei Widmungen

Nun ist es so gut wie fix: Die Zweiklassengesellschaft bei Wohnbauwidmungen wird wohl ab 1. Jänner 2019 in Wien Realität sein. Die neue Widmungskategorie „Geförderter Wohnbau“ soll laut der Stadt dazu dienen, dass Wohnraum weiterhin noch leistbar sein kann. Ob zukünftig noch großflächige Liegenschaften zu Genüge für den freifinanzierten Bereich übrig bleiben ist offen.

Autor: Eva Palatin