Immobilien Magazin

Ronald Weberndorfer empfiehlt: Don't Stop Me Now, Queen

Ronald Weberndorfer, einer der Gründer des Start-ups DataScience Service, das automatisierte Immobilienbewertung anbietet, hört gerne instrumentale und rockige Klassiker. Sein Lieblingssong ist "Don't Stop Me Now" von Queen.

Autor: Stefan Posch

Der Song erinnert immer wieder daran, dass man sich von nichts aufhalten lassen soll und man einfach seinen Weg gehen muss", begründet Weberndorfer seine Wahl. Die humorige Ausdrucksweise in dem Song beschreibe ein Lebensgefühl, "das es gilt umzusetzen und anspornt Neues auszuprobieren", ergänzt Weberndorfer, dessen Unternehmen kürzlich vom Real Estate Innovation Network unter die besten 25 Start-ups gewählt wurde. Sie können den Song hier anhören.

Sie haben einen Lieblingssong, den Sie gerne mit Ihren Branchenkollegen teilen wollen? Schreiben Sie uns einfach an redaktion@imv-medien.at. Gerne nehmen wir Ihren musikalischen Beitrag in die nächsten Ausgaben des immo7 auf. Ihrem Musikgeschmack sind diesbezüglich keinerlei Grenzen gesetzt!

Weitere Artikel

  • » Gerhard Schenk empfiehlt: Gleich drei Songs – Gerhard Schenk, Geschäftsführer bei ... mehr >
  • » Christian Hrdliczka empfiehlt: Italobrothers, Sleep when we're dead – Voll sportlichem ... mehr >
  • » Song der Woche: Haindling, Pfeif drauf – Roland Schmid, Gründer und Geschäftsführer ... mehr >