immoflash

Rustler expandiert in Kärnten

Neues Büro am Domplatz bezogen

Autor: Charles Steiner

Vor sechs Jahren hatte die Rustler Gruppe ihren Klagenfurter Standort für die Liegenschaftsverwaltung in Kärntner Städten eröffnet, jetzt zieht dieser um. Nunmehr ist die Kärnten-Repräsentanz des Immo-Dienstleisters in ihr neues, größeres Büro am Domplatz in Klagenfurt eröffnet worden. Zudem wurde Hausverwaltung um Dienstleistungen wie Facility Management sowie die Immobilienvermittlung erweitert. Rustler-Standortleiter Stefan Kerschbaumer verweist nunmehr auf ein Team von über zehn Mitarbeitern, die Dienstleistungen sollen weiter ausgebaut werden: "Wir möchten unser Wachstum konsequent, aber vernünftig vorantreiben, und dabei vor allem auf die Qualität bei der Erbringung unserer Dienstleistungen setzen. Dies ist auch der Grund dafür, dass neben der Hausverwaltung nunmehr auch die Bereiche der technischen Objektbetreuung und der Immobilienvermittlung ISO-zertifiziert wurden."