immoflash

Savills bleibt auf Wachstumskurs

Führungsposition im Heimmarkt Großbritannien ausgebaut

Autor: Gerhard Rodler

Der globale Immobiliendienstleister Savills, der in Österreich exklusiv durch EHL Immobilien repräsentiert wird, bleibt auch 2013 auf Wachstumskurs, zuletzt sogar mit überdurchschnittlich hohen Wachstumsraten. So konnte Savills auf dem wichtigen Heimmarkt Großbritannien seine Führungsposition weiter ausbauen, eine strategische Partnerschaft mit dem Einzelhandelsspezialisten SRS bedeutet einen großen Fortschritt auf dem US-Markt. Im kürzlich veröffentlichten wichtigsten britischen Maklerranking, dem „Top Agent Survey“ der Fachzeitschrift Estate Gazette, konnte Savills mit einem Umsatzplus von 17 Prozent auf 399,1 Mio. Pfund Honorarvolumen den Abstand zu den dahinter platzierten Jones Lang LaSalle, CBRE und Knight Frank weiter ausbauen. Für das aktuelle Wirtschaftsjahr 2013/14 wird ein ähnlich starker Anstieg prognostiziert. Im internationalen Kontext ebenso bedeutsam ist die neue strategische Allianz von Savills mit dem auf den US-Markt fokussierten Einzelhandelsspezialisten SRS Real Estate Partners.