immoflash

Seestadt: Freifinanzierte Wohnung übergeben

Sämtliche Wohnungen vor Bauende verkauft

Autor: Stefan Posch

Die wvg Bauträger GmbH und die Niederösterreichische Versicherung AG haben die erste freifinanzierte Wohnung in der Seestadt Aspern an die Eigentümer übergeben. Die wvg baute für die Niederösterreichischen Versicherung 50 freifinanzierte Wohneinheiten verteilt auf drei Wohnbauten. Die 2- bis 5-Zimmer-Wohnungen waren bereits einige Monate vor Bauende ausverkauft.

„Wir sind stolz, als Erste in der Seestadt ungefördertes Wohnungseigentum errichtet zu haben“, lässt wvg-Geschäftsführer Jörg Wippel via Aussendung ausrichten. Besonders wichtig sei für sie gewesen, auch „Inhalte und Qualitäten des geförderten Wohnbaus aufzugreifen und zu verwirklichen“. Auch NV-Generaldirektor Hubert Schultes ist stolz auf die Errichtung der Wohnungen im neuen Stadtteil. Das Geschäftsmodell der Niederösterreichischen Versicherung sehe vor, „zur Entwicklung der einzelnen Regionen beizutragen“. „In Niederösterreich praktizieren wir das schon lange, in Wien tätigen wir ein derartiges Investment jedoch erstmalig“, erklärt Schultes.