immoflash

Sotheby's Austria eröffnete Standort in Wien

Büro am Parkring für exklusive Immobilien

Autor: Stefan Posch

Die österreichische Dependance der Sotheby's International Realty hat einen Standort in Wien eröffnet. Am Parkring 4 wird die englische Traditionsmarke exklusive Immobilien anbieten. Das Büro ist Headquarter, Showroom und Office in einem.

"Mit unserem neuen Büro am Parkring öffnen wir für unsere Kunden in Wien die Tür zum weltweit einzigartigen Immobilienportfolio von Sotheby's International Realty", so Geschäftsführer Roland Neuhauser.

Sotheby's International Realty umfasst weltweit ein Netzwerk von mehr als 23.000 Immobilienspezialisten und rund 1.000 Standorten in 71 Ländern weltweit. 2018 erwirtschaftet die Marke weltweit einen Rekordumsatz von 112 Milliarden US-Dollar. Erst kürzlich eröffnete das Unternehmen auch einen Standort in Kitzbühel.

Weitere Artikel

  • » Luxus zum Tag: Paradiesisches Leben – Die Abama Luxury Residences in Guía de Isora ... mehr >
  • » Kampf ums deutsche Maklerrecht – Die RICS Deutschland begrüßt die Einführung des ... mehr >
  • » „Ohne MLS gehen wir unter“ – Wie schafft es ein eher kleiner Immobilienmakler, sich ... mehr >