immoflash

Spatenstich für leistbares Wohnen

Eine neue Unternehmenspartnerschaft

Autor: Gerhard Rodler

Durch steigende Mietpreise wird es für Wohnungssuchende zu einer zunehmenden Herausforderung, leistbaren Wohnraum mit entsprechender Lebensqualität zu finden. Dem möchte die Erste ÖSW Wohnbauträger GmbH in Zukunft entgegen wirken und hat es sich zur Aufgabe gemacht, komfortable und kostengünstige freifinanzierte Mietwohnungen anzubieten, deren Konditionen geförderten Wohnungen nahekommen.

Zur Schaffung leistbaren Wohnraums in Österreich werden die Kernkompetenzen des Erste Bank Konzerns und der ÖSW-Gruppe gebündelt: Die s Wohnbaubank der Ersten Bank schafft durch entsprechende Emissionen eine Finanzierungsbasis, um mit künftigen, vorwiegend institutionellen Finanzierungspartnern wie z.B. Pensions- und Vorsorgekassen oder Versicherungen, eine langfristige, günstige Refinanzierungsbasis für Wohnbauten sicherzustellen. So konnten bereits im vergangenen Jahr Immobilienanleihen im Volumen von 25 Mio. Euro institutionell platziert werden. Die ÖSW AG, mit ihrer langjährigen Immobilienerfahrung, übernimmt die Entwicklung, die Realisierung sowie die Verwertung und Verwaltung der Projekte.