immoflash

Store.me Relaunch nach Investoreneinstieg

Lagerplatzbörse wird jetzt generalüberholt

Autor: Gerhard Rodler

Seit dem Marktlaunch der Lagerplatzbörse store.me, am 15. Jänner 2016, hat sich einiges getan. Das Lagerplatzangebot hat sich in Österreich auf über 250.000 Quadratmeter ausgedehnt, wurde durch eine Vielzahl an Garagenplätzen erweitert und wächst weiter. Zusätzlich konnten eine enorme Menge an Kundenbedürfnissen über die letzten Monate vom Team

aufgenommen werden.

Das Serviceangebot wird durch eine vollintegrierte Versicherungslösung mit unterschiedlichen Versicherungspaketen erweitert. Diese können vom Kunden individuell zusammengestellt werden. Nach dem Investoreneinstieg von Business Angel Hansi Hansmann und Peter Koch (Martin Global AG), hat store.me Markus Ertler als weiteren strategischen Partner gewonnen, der auch als Business Angel eingestiegen ist. Neben der Weiterentwicklung der Services wird parallel an der mobilen Applikation gearbeitet. Diese wird Ende des Jahres gelauncht. Die Expansion im deutschsprachigen Raum steht in den Startlöchern. Diese soll im ersten Quartal 2017 durchgeführt werden.

Weitere Artikel

  • » Investmentmarkt bleibt heiß – Das Investitionsvolumen auf dem europäischen Immobilienmarkt ... mehr >
  • » Immofinanz ebnet Weg für Fusion mit CA Immo – Nach über einem Jahr des Hin und Her ... mehr >
  • » Gebäude sind wie das Leben – Eine Life-Cycle-Analyse bestimmt die nutzungsabhängige ... mehr >