immoflash

Tritthart verstärkt die IFA

Karriere zum Tag: Neuer Leiter Projektentwicklung Prime Investments

Autor: Charles Steiner

Bereits seit vergangenem Dezember 2020 ist Markus Tritthart (46) als Leiter der Projektentwicklung „Prime Investments“ bei der IFA angedockt. Das berichtete die Soravia-Tochter heute via Aussendung. Der Immobilienspezialist leitete zuletzt die Technische Abteilung der WertInvest Beteiligungsverwaltungs GmbH und war für Unternehmen wie WED, BAI, Coop Himmelb(l)au und Porr tätig. Seine Karriere startete der gebürtige Tiroler mit dem Diplomstudium Architektur an der TU Innsbruck und der Ziviltechnikerprüfung der Kammer der Architekten und Ingenieurkonsulenten in Wien.

Michael Baert, Vorstand der IFA: „Prime Investments sind einzigartige, meist denkmalgeschützte Objekte in exklusiver Toplage. Sie überzeugen durch höchste Qualität und Wertbeständigkeit. Bei IFA erhalten auch private Anleger Zugang zu solchen Trophy Assets, deren Umbau oder Revitalisierung besonders viel Erfahrung und Know-how benötigen. Mit Markus Tritthart verstärken wir unsere Kompetenz in diesem Bereich einmal mehr.“