immoflash

UBM feiert in Frankfurt

Dachgleiche für neues Holiday

Autor: Gerhard Rodler

UBM setzt weiter auch auf die Errichtung von Hotels. Jüngstes Beispiel ist ein Holiday Inn in Frankfurt. Jetzt feierten Union Investment, UBM und deren deutsche Tochter Münchner Grund gemeinsam mit den Bauarbeitern das Richtfest des 4-Sterne „Holiday Inn Hotel“ in Frankfurt. Das 249 Zimmer umfassende Top-Hotel ist darüber hinaus der Prototyp des Open-Lobby-Konzeptes. Auch in ökologischer Sicht ist das Bauvorhaben laut UBM richtungsweisend. Handelt es sich doch um eines der ersten Hotels, das von der DGNB in der Kategorie Silber zertifiziert werden soll.

Die Bauarbeiten begannen im August 2013. Inzwischen stehen bereits einige Teile der Haustechnik. Kurzfristig wird das Dach abgedichtet. Die Fassade wurde bemustert und in den folgenden Wochen werden die Fenster sukzessive eingebaut. Im Inneren wird in den nächsten Monaten die technische Gebäudeausrüstung installiert.

Das „Holiday Inn“ Hotel soll im ersten Quartal 2015 fertiggestellt sein.