Immobilien Magazin

URLAUB MIT RENDITE

Ferienimmobilien etablieren sich immer mehr als beliebte Investmentform. Auch dank der Buy-to-let-Modelle, die immer öfters angeboten werden.

Autor: Stefan Posch

Das Chalet im Skigebiet, das Ferienapartment am Meer oder auch die Wohneinheit an einem kühlen Bergsee. Ein Investment in eine Ferienimmobilie kann nicht nur für die Freizeitgestaltung attraktiv sein, sondern auch für die eigene Geldbörse. Denn mit sogenannten Buy-to-let-Modellen lassen sich die Objekte in der unbenutzten Zeit ohne viel Aufwand vermieten.

Adria allseits beliebt

Immobilien Magazin Um den vollständigen Artikel zu lesen, können Sie sich hier anmelden oder Sie abonnieren jetzt das Immobilien Magazin und wählen das für Sie passende Abo aus.