Immobilien Magazin

VOM GLÄSERNEN GEBÄUDE ZUM GLÄSERNEN MENSCHEN

Das grünste Gebäude der Welt zu sein: Diesen Anspruch erhebt das Büroobjekt The Edge in Amsterdam. Optimiert werden in dem Gebäude aber nicht nur der Verbrauch, sondern auch die Mitarbeiter.

Autor: Stefan Posch

Außergewöhnliche Immobilien findet man nicht nur in Dubai, Singapur oder Taiwan. Auch mitten in Europa stehen Gebäude, die weltweit einzigartig sind. Das Objekt The Edge in Amsterdam ist ein Beispiel dafür. Es ist nämlich das nachhaltigste Gebäude der Welt.

Realisiert wurde das Gebäude von OVG Real Estate, dem größten Immobilienentwickler der Niederlande. Ron Bakker und Lee Polisano vom Londoner Architekturbüro PLP Architecture planten das außergewöhnliche Projekt. 2014 kaufte Deka Immobilien das Gebäude mit 40.000 Quadratmeter Bruttogeschoßfläche in einem Forward Deal. Eröffnet wurde das Büroobjekt im Folgejahr. Bei der BREEAM-Zertifizierung erreichte das Gebäude in der Kategorie der Neubauten die höchste jemals vergebene Bewertung von 98,36 Prozent und wurde als "outstanding" klassifiziert.

Immobilien Magazin Um den vollständigen Artikel zu lesen, können Sie sich hier anmelden oder Sie abonnieren jetzt das Immobilien Magazin und wählen das für Sie passende Abo aus.