immoflash

Wein zum Tag: Seelige Immorent

Weinkompetenzzentrum in Krems ausgezeichent

Autor: Gerhard Rodler

Zum einjährigen Geburtstag erhält das Weinkompetenzzentrum Krems eine renommierte Auszeichnung. Das im November 2013 eröffnete, von der Erste Group Immorent für das Land Niederösterreich finanzierte Weinkompetenzzentrum wurde unter die sieben vorbildlichsten Projekte in Niederösterreich gewählt. Im Rahmen der Verleihung von Anerkennungen für „Vorbildliche Bauten“ hat das Gebäude durch seine Architektur, Funktionalität und Konstruktion die Fachjury unter Vorsitz des NÖ Landeshauptmannes Erwin Pröll überzeugt. Um eine Auszeichnung zu erlangen, müssen alle Kriterien in vorbildlicher Weise erfüllt sein.

Neben den Anlagen für eine professionelle Weinproduktion und Lagerung umfasst das Weinkompetenzzentrum Seminarräume und Labors für önologische Versuche. Das Bundesamt für Weinbau analysiert auf diesem Standort außerdem jährlich rund 9.500 Qualitätsweine von etwa 2.500 Weinbaubetrieben.