Immobilien Magazin

Werte- Bewertung

Immobilie ist nicht gleich Immobilie. Jedes Objekt muss individuell betrachtet werden – was ein Bewertungsverfahren ganz schön aufwändig macht.

Autor: Erika Hofbauer

Das wichtigste Thema bei der Verkehrswertermittlung ist, ein richtiges Abbild des Marktes abzugeben. Und damit hat sich’s auch schon mit einer allgemeinen Richtlinie. Denn das „richtige Abbild des Marktes“ basiert auf aktuellen Marktdaten, also auf Vergleichswerten, die in der Regel öffentlich nicht verfügbar bzw. zugänglich sind – und recherchiert werden müssen, erklärt Michael Reinberg von Reinberg und Partner: „Die Problematik liegt somit in der Datenerhebung, die nicht nur Marktkenntnis erfordert, sondern auch zu einem entsprechend vertraulichen Umgang mit diesen Daten verpflichtet.“

[cite1]

Immobilien Magazin Um den vollständigen Artikel zu lesen, können Sie sich hier anmelden oder Sie abonnieren jetzt das Immobilien Magazin und wählen das für Sie passende Abo aus.