immoflash

Spatenstich für Gartenpark Korneuburg

Wiener Komfortwohnungen bauen in Korneuburg

Autor: Stefan Posch

Wiener Komfortwohnungen beging den Spatenstich für den Gartenpark Korneuburg, ein aus fünf Baukörpern bestehendes Wohnprojekt. Nach Fertigstellung, das für 2022 geplant ist, wird der Gartenpark Korneuburg über mehr als 17.000 m² Nettonutzfläche verfügen, die Fertigstellung ist für 2022 geplant. Das Projektvolumen beläuft sich auf rund 125 Millionen Euro.

„Mit dem Gartenpark Korneuburg realisieren wir ein Projekt, dass unser Konzept des Lifecycle Living perfekt widerspiegelt. Wir glauben daran, dass wir in Korneuburg - eine der aufstrebenden Gemeinden im Großraum Wien - mit unserem generationenübergreifenden und naturverbundenen Projekt einen Mehrwert für die Bevölkerung und die zukünftige BewohnerInnen liefern werden“, sagt Karin Kernmayer-Farr, CMO der Wiener Komfortwohnungen.

Bürgermeister Christian Gepp zum Vorhaben der Wiener Komfortwohnungen: „Es freut mich, dass die Wiener Komfortwohnungen den dynamischen Wohn- und Wirtschaftsstandort Korneuburg schätzt und mit diesem Projekt und der daraus resultierenden Infrastruktur wie dem Betreuten Wohnen, dem Ärztezentrum, dem Nahversorger und dem Gastronomiebereich dem gesamten Areal einen Mehrwert bringt.“

Weitere Artikel

  • » Bonjour Paris – Mit dem Market Center (MC) in Paris hat Engel & Völkers Ende Januar ... mehr >
  • » conwert meldet Rekorde – Die conwert konnte laut Presseinformation von heute, Mittwochvormittag, ... mehr >
  • » Nicht alles, was Immobilie ist, glänzt – Was den Immobilienmarkt in Österreich 2015 ... mehr >