immoflash

Wieninvest feiert Dachgleiche

25 Eigentumswohnungen und sechs Reihenhäuser in Floridsdorf

Autor: Stefan Posch

Die Wieninvest Group feierte kürzlich die Dachgleiche des Wohnprojektes Weilandgasse 5 im 21. Wiener Gemeindebezirk. 25 Eigentumswohnungen und sechs Reihenhäusern sind hier im Entstehen. Das Projekt wird gemeinsam mit dem Partner GP Engineering realisiert. Die geplante Fertigstellung ist Ende 2021. Unter dem Projektnamen „weiland“ errichtet die wieninvest Group in der Weilandgasse 5, Ecke Josef-Weber-Straße 19 in Stammersdorf zwei Mehrfamilienhäuser mit 25 Eigentumswohnungen sowie sechs dreistöckige Reihenhäuser.

Die Wohnungen umfassen zwei bis drei Zimmer mit Wohnflächen von rund 46 bis 75 m², die Häuser drei bis vier Zimmer und Wohnflächen von etwa 87 bis 120 m². Alle 31 Einheiten bieten großzügige Freiflächen wie Gärten, Balkone oder Terrassen. Zusätzlich gibt es eine hauseigene Tiefgarage mit 20 PKW-Stellplätzen, einen Spielplatz, einen Fahrradraum sowie einen Kinderwagenabstellplatz.

„Die Nachfrage nach exklusivem Wohnraum am Wiener Stadtrand ist in den letzten Monaten merklich gestiegen. Besonders Familien wünschen sich Wohnungen und Häuser in ruhiger Grünlage, mit großzügigen Freiflächen und guter öffentlicher Anbindung. Ich freu mich sehr, dass wir diesen Trend mit unserem Neubau-Projekt “weiland„ perfekt bedienen können. An dieser Stelle möchte ich mich noch einmal herzlich bei unseren Projektpartnern für die hervorragende Zusammenarbeit bedanken“, sagt Alexander Widhofner, CEO der Wieninvest Group, anlässlich der Dachgleiche.