immoflash

willhaben.at goes mobil

Schwerpunkt mit mobilen Werbeformaten gestartet

Autor: Gerhard Rodler

Das Kleinanzeigenportal willhaben.at geht mit neuen mobilen Werbeformaten und einem speziellen Schwerpunkt auf mobile Werbelösungen in die Sommermonate. Die frisch entwickelten Werbeformate Mobile Banner, Interstitial, Sticky Ad, HTML 5 Banner und der Interactive CUBE machen die starke mobile Dimension des Portals für Werber nun noch attraktiver.

Ein aktueller Werbekunde, der auf das interaktive mobile Werbemittel CUBE setzt, ist UNIQA. Im Rahmen dieser Kampagne innerhalb der willhaben.at App werden gleich mehrere Markenbotschaften kommuniziert, aufmerksamkeitsstark beworben und ausgewählte Zielgruppen adressiert. Die Umsetzung erfolgte in Zusammenarbeit mit der Full-Service-Agentur Digitalsunray.

Weitere Artikel

  • » Urbanes Leben am Reumannplatz – Städte verdichten sich, somit muss die Natur immer ... mehr >
  • » will haben Fernsehwerbung – Österreichs - laut eigener Presseaussendung - größtes ... mehr >
  • » Wo sich Rankings um die Wahrheit ranken – Immer mehr Immobilienbörsen kämpfen um ... mehr >