Immobilien Magazin

„Wir kaufen exklusiv für Schweizer Versicherung“

Wie Thomas Urbanek mit seinem Partner mit Schweizer Geld zu neuen Ufern aufbricht. Und wie er in deren Auftrag im Jahr rund 20 Millionen Euro in österreichische Immobilien investieren will.

Autor: Gerhard Rodler

Sie hatten sich ja ursprünglich auf die (Akquisitions-)Vertretung russischer Investoren in Österreich konzentriert. Jetzt kommt ein größerer Investor aus ganz einer anderen Welt dazu. Wie das? Thomas Urbanek: Im Zuge der Russlandkrise und des damit einhergegangenen Währungsverfalles des Rubels wurden Investments auf Eurobasis für russische Investoren naturgemäß sehr unattraktiv. Dazu kamen noch neue rechtliche Restriktionen. Dadurch mussten wir umdenken und haben uns auf Consulting in Verbindung mit unseren Partnern und Strukturbetrieben spezialisiert. Erfreulicherweise ist mit der Schweizer Versicherungsanstalt Große Schweizer Versicherung nun ein sehr kapitalkräftiger Investor bei uns gelandet. Die Große Schweizer Versicherung ist an sich ein sehr aktiver Investor. Sie hat schon mehr oder ...

Immobilien Magazin Um den vollständigen Artikel zu lesen, können Sie sich hier anmelden oder Sie abonnieren jetzt das Immobilien Magazin und wählen das für Sie passende Abo aus.