Immobilien Magazin

Wir Sollten wieder Häuser Bauen

Wir sollten uns durchaus Anleihen bei den Architekten der Gründerzeit nehmen, fordert Christoph Chorherr einen Paradigmenwechsel. „Da wurden keine Wohnungen, keine Büros gebaut, sondern Häuser.“

Autor: Michael Neubauer

Häuser, die heute bei Investoren und Nutzern hoch im Kurs stehen. „Bei der Planung dieser Häuser gab es noch keinen Autoverkehr, wie wir ihn heute kennen, kein Internet, kein Sat-TV – und dennoch lassen sich diese Gebäude auf moderne Anforderungen adaptieren. Wir sollten keine Wohnungen oder Büros, wir sollten Häuser bauen.“ Dass Bürogebäude auf einige wenige Mieter „zugeschnitten“ werden, hält Chorherr für Unsinn. „Wir müssen nachhaltig bauen. Gebäude mit einer maximalen Nutzungsdauer von 30, 40 Jahren zu bauen und dann wieder abzureißen, halte ich für falsch. Das ist auf keinen Fall ökologisch.“ Beim Bau müsse bereits auch über eine eventuelle Nachnutzung nachgedacht werden.

Horizontal und vertikal verdichten

Immobilien Magazin Um den vollständigen Artikel zu lesen, können Sie sich hier anmelden oder Sie abonnieren jetzt das Immobilien Magazin und wählen das für Sie passende Abo aus.