Immobilien Magazin

Wochenend-Shopping

Bis Mittwoch ist es ruhig, am Donnerstag fängt das Geschäft zu laufen an, am Freitagnachmittag und am Samstag brummt es im Shoppingcenter Gerasdorf.

Autor: Michael Neubauer

Ein Jahr ist das Shoppingcenter G3 auf der grünen Gerasdorfer Wiese vor den Toren Wiens nun alt. Zur Jubiläumsfeier wollten G3-Eigentümer BAI (Bauträger Austria Immobilien GmbH) und Center-Manager Ekazent zwei Promis – David Hasselhoff und Dieter Bohlen – per Hubschrauber einfliegen lassen. Doch daraus wurde nichts. Der Wind war zu stark. Der Hubschrauber musste am Boden bleiben. Vielleicht müssen auch die Erwartungen, das G3 bald verkaufen zu können, am Boden bleiben. Einem Verkauf des G3 wäre der Geschäftsführer der BAI, Thomas Jakoubek, weiterhin nicht abgeneigt. Doch noch hat es nicht geklappt. Muss es auch – noch – nicht. „Investoren schlagen bei Einkaufscentern erst nach zwei, drei Jahren Vollbetrieb zu. Da sieht man dann, ob das Konzept aufgeht oder nicht“, meint etwa Wolfgang Richter, geschäftsführender Gesellschafter des Standortberaters ...

Immobilien Magazin Um den vollständigen Artikel zu lesen, können Sie sich hier anmelden oder Sie abonnieren jetzt das Immobilien Magazin und wählen das für Sie passende Abo aus.