immoflash

Wohnformen im Alter: Die Qual der Wahl

Seminar zu Seniorenimmobilien

Autor: Engelbert Abt

Haben Sie sich beim Besuch im Pflegeheim auch schon einmal überlegt, wie Sie eigentlich Ihren Lebensabend verbringen wollen? Neben altbekannten Pflegeheimen wirbeln innovative Wohnformen den österreichischen Seniorenimmobilienmarkt auf: Mit betreutem Wohnen, Mehr-Generationenwohnen, Wohngemeinschaften und Tageszentren sowie verschiedenen ambulanten Diensten gibt es heutzutage eine breite Palette an Betreuungsformen, die für jede/n das passende Wohn- und Versorgungsmodell bereithält. Der Ausbau des Seniorenimmobilienmarktes stellt auch Investoren und Finanzierer vor knifflige Fragen. Welche Projekte sind erfolgsversprechendund wo liegen Risikofaktoren? Mit welchen Knock-out Kriterien operiert die Konkurrenz? Und wie steht eigentlich die Politik zu Seniorenwohn- und Pflegeangeboten in Österreich? Antworten auf diese Fragen und vieles mehr – Branchentreffpunkt Seniorenimmobilie 2015 Bei der IIR Jahreskonferenz Seniorenimmobilie, die vom 23. bis zum 25. Februar 2015 im Marriott Hotel in Wien stattfindet, werden alle aktuellen Entwicklungen beleuchtet.

Weitere Artikel

  • » Investmentmarkt bleibt heiß – Das Investitionsvolumen auf dem europäischen Immobilienmarkt ... mehr >
  • » 5, 4, 3, 2, 1 – und es geht noch weniger – Nachdem die EZB die Zinsen noch einmal ... mehr >
  • » Bonjour Paris – Mit dem Market Center (MC) in Paris hat Engel & Völkers Ende Januar ... mehr >