immoflash

Zara goes Aufhofcenter

Zara wird Ankermieter im neuen Auhof Center

Autor: Gerhard Rodler

Das Auhof Center in Wien-Hütteldorf hat einen wichtigen Schritt bei der erfolgreichen Umsetzung der Erweiterung des Shopping Centers gemacht: Die Modekette Zara, die zur spanischen Inditex-Gruppe (Zara Massimo Dutti, Zara Home, Bershka, Pull & Bear) gehört, konnte durch die Vermittlung von EHL Immobilien als Ankermieter gewonnen werden und wird ab Herbst 2014 2.535 m² im Erd- und Obergeschoß anmieten und damit die Modekompetenz des Centers deutlich erhöhen.

Im Auhof Center sind bereits die Modegeschäfte H&M, C&A und Jones vertreten. Derzeit wird das Auhof Center um etwa 11.000 m² (Entertainment und Sport) erweitert und wird dadurch nach dem Donauzentrum zum zweitgrößten Shopping Center Wiens. Die Eröffnung mit 20 neuen Shops ist für Herbst geplant, die Verwertung der Flächen läuft ausgezeichnet: Allein durch die Großvermietung an Zara konnte etwas mehr als ein Viertel der Neuflächen vermietet werden, die Verhandlungen mit renommierten Einzelhändlern insbesondere aus der Mode-und Textilbranche sind bereits weit fortgeschritten.

Die Erweiterung bringt außerdem ein besseres Parkplatzangebot durch ein neues großzügiges Tiefgaragenkonzept, zusätzlich werden am Standort auch noch mehr als 70 Wohnungen entstehen. Die Einzelhandelsexperten von EHL beraten das Auhof Center seit Ende 2013 bei der Flächenkonzeptionierung und Mieterselektion.