immoflash

Zeiringer rückt in Vorstand auf

Karriere zum Tag: Neu bei Union Investment Austria

Autor: Charles Steiner

Die Union Investment Real Estate Austria AG erweitert ihre Führungsspitze und hat mit Anfang dieses Jahres Petia Zeiringer in den Vorstand berufen. Damit besteht das Führungsgremium künftig aus Kurt Rossmüller, Manfred Stagl und Petia Zeiringer. Zeiringer, seit 2007 im Unternehmen mit Aufgabengebieten im Portfoliomanagement Multi-Asset und zuletzt im Risikomanagement, verantwortet als neues Vorstandsmitglied die Bereiche Fondsmanagement und Asset Management. Petia Zeiringer übernimmt die Zuständigkeit für das Fondsmanagement und das Asset Management im Vorstand von Kurt Rossmüller, der die Bereiche seit Anfang 2020 kommissarisch geführt hatte.

Zeiringer studierte an der Wirtschaftsuniversität Wien und verfügt über einen Magisterabschluss in Betriebswirtschaft sowie einen Masterabschluss in Wirtschaftspädagogik.