immoflash

Weltgrößte Immotransaktion mit Token

130 Millionen Franken für Zürcher Immobile

Autor: Gerhard Rodler

BrickMark, ein Real Estate - Blockchain Unternehmen, realisiert mit dem Kauf einer hochwertigen Top-Gewerbeimmobilie auf der Züricher Bahnhofstrasse die bisher weltweit größte Tokenisierung von Immobilien. Das Transaktionsvolumen beläuft sich auf mehr als 130 Millionen Schweizer Franken (121 Millionen Euro). Die Transaktion erfolgt im Rahmen eines Share Deals: BrickMark erwirbt zunächst 80 Prozent der Anteile an der Bahnhofstrasse AG mit einer Option zum Kauf der restlichen 20 Prozent innerhalb von neun Monaten. Verkäufer des Objekts ist der internationale Immobilieninvestor RFR Holding GmbH („RFR“). Ein großer Teil des Kaufpreises soll in BrickMark-Token gezahlt werden.

Die von BrickMark erworbene Immobilie ist in der Bahnhofstrasse 52 in Zürich gelegen und damit im Herzen des Hauptgeschäftsviertels eines der wichtigsten Finanzzentren Europas und mitten auf einer der weltweit exklusivsten und prestigeträchtigsten Luxus-Shopping-Boulevards. Durch die Umgestaltung einzelner Objektbereiche sollen die Einzelhandelsflächen - bei Beibehaltung der Bürokapazitäten - etwa versechsfacht und so die jährlichen Mieteinnahmen mehr als verdoppelt werden. Mit dem Abschluss des Erwerbs der Bahnhofstrasse 52 wird BrickMark eine Finanzierungsrunde bei internationalen Investoren von mehr als 50 Millionen Euro finalisieren. Als bevorzugtes Finanzierungsinstrument plant BrickMark eigene Token einsetzen. Die BrickMark Token werden auf der Ethereum Blockchain basierend auf dem ERC-20 Protokoll aufsetzen und Smart Contracts nutzen, um detaillierte Rechte und Ansprüche der Token-Holder verbindlich festzulegen. Dazu zählen auch klar definierte Ansprüche der Token-Holder auf regelmäßige Zahlungen aus Mieteinnahmen und die Beteiligung am Wertzuwachs des Portfolios.

Weitere Artikel

  • » Blick in die Kristallkugel – Ein kurzer Blick zurück und ein wesentlich längerer ... mehr >
  • » Finexity bringt digitale Immo-Anleihe – Blockchain ist nicht nur im Kommen, sie ist ... mehr >
  • » Dances with the crowd – Die neue Online-Plattform des Start-ups BrickVest ermöglicht ... mehr >