Immobilien Magazin 10/2020

Oktober

Okt. + EXPO

Inhalt10/2020

von Peter Engert, Geschäftsführer der ÖGNI Go Green

Zukunftssichere Finanzierung von Immobilien

Es hat zwar gar nichts mit COVID-19 zu tun und doch war die Krise der Zeitraum, in dem ein Paradigmenwechsel bei der Finanzierung von Immobilien vonstattenging. Grundstücke gibt es genug: die Krise hat die Definition "Speckgürtel" auf 100 - 150 km ausgeweitet, natürlich nur dort, wo eine komfortable Anbindung an den öffentlichen ... mehr >

Es hat zwar gar nichts mit COVID-19 zu tun und doch war die Krise der Zeitraum, in dem ein Paradigmenwechsel ... mehr >

von Markus Leonhard, LLP Wirtschaftsprüfung & Steuerberatung GmbH Steuer & Recht

Neues bei Abschreibungen

Um die wirtschaftlichen Auswirkungen der Coronakrise abzufedern, hat die Bundesregierung ein Konjunkturstärkungspaket beschlossen, das auch dem Immobilienbereich unter die Arme greifen soll. Anlagegüter, die nach dem 30. Juni 2020 angeschafft wurden, können alternativ zur linearen Abschreibung (=gleichmäßige Verteilung der ... mehr >

Um die wirtschaftlichen Auswirkungen der Coronakrise abzufedern, hat die Bundesregierung ein Konjunkturstärkungspaket ... mehr >

von Susanne Prosser Femme Real

Wohlfühlen als Erfolgs-Faktor

Im September wurde Marija Marjanovic Head of Real Estate der Wiener Privatbank und wird dort viel frischen Wind in die Geschäfte bringen. Mit 15 Jahren brach sie die Schule ab - heute ist Marija Marjanovic mit 38 Jahren als Head of Real Estate Teil des Führungsteams einer international agierenden Bank, die an nobler Adresse ... mehr >

Im September wurde Marija Marjanovic Head of Real Estate der Wiener Privatbank und wird dort viel ... mehr >

In den nächsten Monaten werden Marija Marjanovic und ihr Team neue Produkte kreieren.
von Gerhard Rodler Expo Real

Die zweitliebsten Österreicher

Deutsche Investoren waren in Österreich die ersten, die hier Chancen sahen. Und nutzten. Bis heute zählen sie zu den bedeutendsten Anlegern hier. Der Kaufhaus- oder besser gesagt vielmehr Immobilienkönig Alexander Otto lehnte sich unmerklich retour und lächelte freundlich, obwohl man am rechten Mundwinkel erkennen konnte, dass ... mehr >

Deutsche Investoren waren in Österreich die ersten, die hier Chancen sahen. Und nutzten. Bis heute ... mehr >

von Susanne Prosser Expo Real

Das Haus in der Brandung

Die Assetklasse Wohnen geht neben Logistik als Gewinnerin der Covid-Krise hervor: Wohnen bleibt das verlässlichste Investment. Die Anforderungen an das krisentaugliche Eigenheim verschieben sich, denn ohne Freiflächen geht jetzt fast gar nichts mehr. Dass das Interesse internationaler Investoren endgültig in Wien angekommen ... mehr >

Die Assetklasse Wohnen geht neben Logistik als Gewinnerin der Covid-Krise hervor: Wohnen bleibt das ... mehr >

von Susanne Prosser Expo Real

Flexibel sein ist alles

Die Assetklasse Büro bleibt weiterhin ein sicheres Investment. Die Nachfrage nach Offices in Toplagen bleibt stabil, die Mieten könnten leicht nach unten fallen. Erforderlich ist, dass die Flächen jetzt flexibler und coronatauglich werden. Der Shutdown hat nicht nur den Handel, sondern auch den Office-Markt erschüttert. Vor ... mehr >

Die Assetklasse Büro bleibt weiterhin ein sicheres Investment. Die Nachfrage nach Offices in Toplagen ... mehr >

von Susanne Prosser Expo

Zurückhaltung im Handel

Der stationäre Handel war - bis auf den Lebensmittelsektor - einer der größten Verlierer des Corona-Lockdowns. Auf der operativen Seite erholt sich das Geschäft zwar merklich, auf Investoren-Seite sieht die Lage aber anders aus. Die WKO-Bilanz der Sparte Handel zeigte für das erste Halbjahr ein erschütterndes Ergebnis: Die ... mehr >

Der stationäre Handel war - bis auf den Lebensmittelsektor - einer der größten Verlierer des Corona-Lockdowns. ... mehr >

von Susanne Prosser Expo Real

Wo bleiben die Investment-Flächen?

Der Logistik-Markt hat durch Corona neben Wohnen die geringsten Einbußen erfahren. In vielen Bereichen hat der Sektor durch den plötzlichen Boost des Onlinehandels sogar noch neuen Aufwind bekommen. Das Problem ist nur, dass die Flächen fehlen. Der Lockdown hat der Digitalisierung des Handels den letzten Schub verpasst: Insbesondere ... mehr >

Der Logistik-Markt hat durch Corona neben Wohnen die geringsten Einbußen erfahren. In vielen Bereichen ... mehr >

von Susanne Prosser Expo

Cityhotels leiden am meisten

Während sich die Ferienhotellerie im Sommer wieder über rege Gästeströme freuen konnte, dümpeln die Stadthotels bei Auslastungen von etwa 30 Prozent vor sich hin. Waren Cityhotels vor der Krise noch die Lieblingskinder der Hotelanleger, stehen jetzt die Ferienimmobilien deutlich höher im Kurs. Vor Corona galt das Credo: "Je ... mehr >

Während sich die Ferienhotellerie im Sommer wieder über rege Gästeströme freuen konnte, dümpeln die ... mehr >

Über 100 Mitarbeiter wurden kürzlich im Wiener Traditionshotel Sacher gekündigt.
von Susanne Prosser Expo

Wohnen mit Service

Serviced Apartments und Studentisches Wohnen verschwimmen immer mehr zu Mixed Use-Konzepten. Studenten und Geschäftsreisende finden sich demnach häufiger unter einem Dach. Auch das Uni-Leben hat sich 2020 gravierend verändert: Vorlesungen werden zunehmend digital abgehalten, und wer nicht fix in den Studentenstädten Wien, Graz, ... mehr >

Serviced Apartments und Studentisches Wohnen verschwimmen immer mehr zu Mixed Use-Konzepten. Studenten ... mehr >

von Susanne Prosser Expo Real

Assetklasse von morgen

Betreutes Wohnen und Care-Immobilien sind noch ein Nischenprodukt. Wegen des demografischen Wandels wird sich das langsam aber sicher ändern - wenn es auch noch Jahre bis Jahrzehnte dauern wird. Die Gesellschaft wird älter und älter: Im Jahr 2060 werden in Österreich laut Statistik Austria 28,9 Prozent der Menschen über 65 ... mehr >

Betreutes Wohnen und Care-Immobilien sind noch ein Nischenprodukt. Wegen des demografischen Wandels ... mehr >

von Charles Steiner Expo Real

Es ist angerichtet

Trotz Corona ist die Entwicklungspipeline nach wie vor voll. Gerade für jene, die in Österreich investieren wollen, findet sich da einiges. Doch Vorsicht: Man muss schnell sein. Wenn man dem Geld nicht mehr vertraut, dann Immobilien. Vor allem in Krisenzeiten. Das ist in Echtzeit auch bewiesen worden. Während des und vor allem ... mehr >

Trotz Corona ist die Entwicklungspipeline nach wie vor voll. Gerade für jene, die in Österreich investieren ... mehr >

von Charles Steiner Porträt

Wiener Original

Eugen Otto gehört zu Wien wie Ottakringer, Mannerschnitten und der Stephansdom. Heuer begeht der Chef von Otto Immobilien sein 40-jähriges Berufsjubiläum. Zeit für einen Rückblick auf eine bewegte Entwicklung. Wenn man sich mit Eugen Otto zusammensetzt, dann nimmt er sich auch die Zeit dafür. Allfällige Termine und Telefonate ... mehr >

Eugen Otto gehört zu Wien wie Ottakringer, Mannerschnitten und der Stephansdom. Heuer begeht der Chef ... mehr >

Mit gebrandeter Tasse Kaffee
und engstens mit Wien
verbunden: Eugen Otto begeht
sein 40-jähriges Berufsjubiläum.
von Stefan Posch Parkraum

Die Suche nach dem Parkraum

E-Mobilität, Carsharing und autofreie Innenstädte. Die städtische Mobilität ist aktuell im Wandel und damit auch die Parkraumbewirtschaftung. Im Sommer überraschten die Grünen mit dem Vorstoß, die Wiener Innenstadt autofrei machen zu wollen. Nach monatelangen Diskussionen wird es aber eine Vielzahl von Ausnahmeregelungen geben. ... mehr >

E-Mobilität, Carsharing und autofreie Innenstädte. Die städtische Mobilität ist aktuell im Wandel ... mehr >

von Gerhard Rodler Interview

Digitalisierung, kein Selbstzweck - aber die Zukunft

Walter Hammertinger, geschäftsführender Gesellschafter der Value One Development, über digitale Transformation, die Gefahr, dass diese zum Selbstzweck verkommt und warum es in Zukunft etwas weniger, aber bessere Büroflächen geben wird. Michael Griesmayr hatte vor vielen, vielen Jahren, eigentlich sind es sogar schon Jahrzehnte, ... mehr >

Walter Hammertinger, geschäftsführender Gesellschafter der Value One Development, über digitale Transformation, ... mehr >

von Stefan Posch und Franz Artner Projektreportage

Eine Seestadt für Grafenwörth

Wasser und Wohnbau statt Weizen lautet die Devise in der niederösterreichischen Gemeinde Grafenwörth. Dort sollen für circa 200 Millionen Euro ein See, etwa 200 Wohneinheiten, ein Hotel und eine Pflegeschule entstehen. Leben am Wasser steht aktuell hoch im Kurs. So auch in Niederösterreich, wo es aber vergleichsweise wenig ... mehr >

Wasser und Wohnbau statt Weizen lautet die Devise in der niederösterreichischen Gemeinde Grafenwörth. ... mehr >

von Charles Steiner Cäsar 2020

Die Cäsaren sind enthüllt

Unter schärfsten Sicherheitsmaßnahmen ist der Cäsar im Kursalon Hübner verliehen worden. Und es war auch ein bisschen wie eine Reise zurück zu den Wurzeln. Es war für die Besucher wie eine Rückkehr zur Normalität. Branchenveranstaltungen waren seit dem Lockdown eher rar gesät, das, worauf die Immobilienbranche immer stolz gewesen ... mehr >

Unter schärfsten Sicherheitsmaßnahmen ist der Cäsar im Kursalon Hübner verliehen worden. Und es war ... mehr >

von Charles Steiner Cäsar 2020

Das sind die Gewinner…

Ein Preis von der Branche für die Branche: Bereits zum 14. Mal ist der Cäsar für die Besten der Immobilienbranche vergeben worden. Das Besondere an diesem Award: Die Jury setzt sich aus Branchenexperten zusammen. Die inhaltliche Leitung des Cäsar wurde von den Interessensvertretungen FIABCI, ÖVI, RICS, Salon Real, immQu und ... mehr >

Ein Preis von der Branche für die Branche: Bereits zum 14. Mal ist der Cäsar für die Besten der Immobilienbranche ... mehr >

von Charles Steiner Sonderthema

Schnelligkeit zählt

Die Coronapandemie hat die Arbeitswelten drastisch auf den Kopf gestellt. Besonders Businessparks müssen darauf schnell reagieren, wenn sie Mieter lukrieren wollen. Der Trend geht in Richtung Gesamtpakete. Wer nicht schnell genug reagiert, verliert. Gerade im Zuge der Corona-Pandemie war Geschwindigkeit ein wesentlicher Faktor. ... mehr >

Die Coronapandemie hat die Arbeitswelten drastisch auf den Kopf gestellt. Besonders Businessparks ... mehr >

Die Herausforderung von Gewerbe- und
Businessparks durch Corona ist, eine
Infrastruktur der kurzen Wege zu schaffen.
von Stefan Posch Interview

„Eine 3D-Planung ist heute Stand der Technik.“

Michael Resch, Geschäftsführer des BIM-Ingenieurbüros BIMExperts, spricht mit Stefan Posch über die Wichtigkeit der digitalen Bestandsdokumentation, den Digitalisierungsschub durch Corona und den Aufholbedarf in der Ausbildung. Immobilien Magazin: So manch einer in der Immobilienbranche ist davon überzeugt, dass in fünf bis ... mehr >

Michael Resch, Geschäftsführer des BIM-Ingenieurbüros BIMExperts, spricht mit Stefan Posch über die ... mehr >

Michael Resch beschäftigt
sich bereits seit zehn Jahren
mit dem Thema BIM.
von Michael Ernst, Founder und CEO der Ernst & Kollegen Wirtschaftskanzlei Gastbeitrag

Das neue Zeitalter der Sachwerte?

Die teuerste Uhr der Welt wechselte im April 2020, just zum bisherigen Höhepunkt der Corona-Krise, für 31 Millionen Dollar im Auktionshaus Christie's in Genf, den Besitzer. Zufall, oder Trend in Richtung Sachwerte? Es scheint kein Zufall zu sein, dass Sachwerte wie Edelmetalle, Gemälde und Immobilien sich derzeit großer Beliebtheit ... mehr >

Die teuerste Uhr der Welt wechselte im April 2020, just zum bisherigen Höhepunkt der Corona-Krise, ... mehr >

von Martin Prunbauer, Präsident des Österreichischen Haus- und Grundbesitzerbundes (ÖHGB) Gastkommentar

Die Richtigen schützen!

Zwei derzeit im Justizministerium in Ausarbeitung befindliche Pläne, nämlich die Reform des Wohnungseigentumsgesetzes (WEG) sowie die Einführung des Bestellerprinzips, beschäftigen die Immobilienbranche. Die wesentlichen Ziele dieser beiden Vorhaben - z.B. eine leichtere Entscheidungsfindung innerhalb der Wohnungseigentumsgemeinschaft ... mehr >

Zwei derzeit im Justizministerium in Ausarbeitung befindliche Pläne, nämlich die Reform des Wohnungseigentumsgesetzes ... mehr >

von Charles Steiner 5 o‘clock Tea

Entfesseltes Neues Arbeiten

Die Coronapandemie hat sich als Brandbeschleuniger für das Neue Arbeiten erwiesen. Doch wie wird das Büroimmobilien verändern? Dazu Bernhard Wiesinger (A1), Christoph Stadlhuber (Signa) und Ewald Stückler (T.O.C.) im Livetalk mit Gerhard Rodler. Manche Entwicklungen brauchen länger - bis es zu einem disruptiven Ereignis kommt. ... mehr >

Die Coronapandemie hat sich als Brandbeschleuniger für das Neue Arbeiten erwiesen. Doch wie wird das ... mehr >

von Redaktion Prix d’Excellence

FIABCI Prix d’Excellence Austria: Die Finalisten stehen fest!

Am 5. November werden die Sieger des Prix d'Excellence Austria erstmals im Rahmen einer Online-Preisverleihung gekürt. Die erste Entscheidung ist gefallen: Knapp 40 Projekte wurden für den Immobilienpreis FIABCI Prix d'Excellence Austria 2020 eingereicht. Zwölf davon konnten sich in vier Kategorien gegen die Konkurrenz durchsetzen ... mehr >

Am 5. November werden die Sieger des Prix d'Excellence Austria erstmals im Rahmen einer Online-Preisverleihung ... mehr >

Die Gewinner vom letzten Award im Jahr 2018.
von Gerhard Rodler Body & Soul

Einzigartiges Schloss

Das Schlosshotel am Wörthersee atmet Geschichte. Und boostet seine Gäste in eine andere Dimension. Der "place to be". Zumindest einmal im Leben sollte man hier gewesen sein. Oder besser noch: Immer wieder. Die Parkgarage strahlt noch die Normalität einer Neubau-Tiefgarage aus. Hell, freundlich. Aber eben eine Garage. Geht man ... mehr >

Das Schlosshotel am Wörthersee atmet Geschichte. Und boostet seine Gäste in eine andere Dimension. ... mehr >

von Barbara Wallner Letzte Seite

Löwengrube Parkplatz

Gibt es in unserer Gesellschaft ein sensibleres soziales Geflecht als den Parkplatz? Tesla-Technik versucht zu helfen - (noch) vergeblich. Das Horror-Szenario: ein kleiner Parallelparkplatz, genau vor einem vollbesetztem Gastgarten, hinten eine Autoschlange, die wartet. Hier trennt sich der Spreu vom Weizen: Wird selbstbewusst ... mehr >

Gibt es in unserer Gesellschaft ein sensibleres soziales Geflecht als den Parkplatz? Tesla-Technik ... mehr >