Architekturwettbewerb 7 Treffer

immoflash

1.900 neue Wohnungen im Eurogate

Die Entwicklung des Stadtteils „EUROGATE II“ in Wien Landstraße nimmt konkrete Züge an. Vor Kurzem wurde der zweistufige, europaweite Architekturwettbewerb für die Masterplanung der künftigen Bebauung des rund 11 Hektar großen Grundstücks zwischen Landstraßer Gürtel, Landstraßer Hauptstraße und Otto-Preminger-Straße abgeschlossen. Als Sieger ... mehr >

Die Entwicklung des Stadtteils „EUROGATE II“ in Wien Landstraße nimmt konkrete Züge an. Vor Kurzem ... mehr >

EUROGATE II_SUPERBLOCK_ARE DEV_R3.jpg
Immobilien Magazin

Hochbau neben Millennium Tower geplant

Bis zu 145 Meter hoch soll das Gebäude werden. Die Würfel sind gefallen. Auf dem rund 7.000 m² großen Gelände am Handelskai 98 - 100 wird ein neues Hochhaus entstehen - und das einen Steinwurf neben dem Millennium Tower entfernt. In den kommenden Wochen startet der Eigentümer des vorher ... mehr >

Bis zu 145 Meter hoch soll das Gebäude werden. Die Würfel sind gefallen. Auf dem rund 7.000 m² großen Gelände am Handelskai 98 - 100 wird ein neues Hochhaus entstehen - und das einen Steinwurf neben dem Millennium Tower entfernt. In den kommenden Wochen ... mehr >

immoflash

Ausschreibung für Kepler Universität beendet

Heuer feiert die Johannes-Kepler-Universität (JKU) ihr 50. Jubiläum. Das richtige Alter für ein Facelift. Am Dienstag wurde der Gewinner des von der Bundesimmobiliengesellschaft (BIG) und der JKU europaweit ausgelobten Architekturwettbewerbes präsentiert. Die Jury kürte aus 15 Wettbewerbsbeiträgen ... mehr >

Heuer feiert die Johannes-Kepler-Universität (JKU) ihr 50. Jubiläum. Das richtige Alter für ein Facelift. Am Dienstag wurde der Gewinner des von der Bundesimmobiliengesellschaft (BIG) und der JKU europaweit ausgelobten Architekturwettbewerbes präsentiert. Die ... mehr >

immoflash

Heute Baustart im Viertel Zwei

Baustart für einige hundert neue Wohnungen im Viertel zwei, direkt an der Wiener Trabrennbahn auf insgesamt 70.000 m² Bruttogeschossfläche entstehen bis zum Frühjahr 2017 durchwegs innovative Wohnkonzepte. Einerseits wird es im sogenannten Rono spannende Terrassenwohnungen geben, andererseits ... mehr >

Baustart für einige hundert neue Wohnungen im Viertel zwei, direkt an der Wiener Trabrennbahn auf insgesamt 70.000 m² Bruttogeschossfläche entstehen bis zum Frühjahr 2017 durchwegs innovative Wohnkonzepte. Einerseits wird es im sogenannten Rono spannende Terrassenwohnungen ... mehr >

immoflash

Immobilien Magazin: Wien-Holding baut

Beim Wiener Rathaus - an der Adresse Rathausstraße 1 wird in den kommenden Jahren ein neues städtisches Büro- und Geschäftshaus errichtet. Die Arbeiten dafür starten im Herbst. Das Bürohaus wurde erst vor rund 35 Jahren errichtet. Der Nachfolger wurde aus 145 Einreichungen bei einem zweistufigen, ... mehr >

Beim Wiener Rathaus - an der Adresse Rathausstraße 1 wird in den kommenden Jahren ein neues städtisches Büro- und Geschäftshaus errichtet. Die Arbeiten dafür starten im Herbst. Das Bürohaus wurde erst vor rund 35 Jahren errichtet. Der Nachfolger wurde aus 145 ... mehr >

immoflash

Renditesteigerung durch Wettbewerbe

Generalplanerwettbewerbe mit Fokus auf Bestandsgebäude sind noch immer eher die Ausnahme denn die Regel. Canzler rät Immobilienhaltern und -nutzern aus eigener Erfahrung zu Wettbewerben, da diese eine überraschende Fülle von Ideen für konkrete, klar definierte Aufgabenstellungen generieren ... mehr >

Generalplanerwettbewerbe mit Fokus auf Bestandsgebäude sind noch immer eher die Ausnahme denn die Regel. Canzler rät Immobilienhaltern und -nutzern aus eigener Erfahrung zu Wettbewerben, da diese eine überraschende Fülle von Ideen für konkrete, klar definierte ... mehr >

immoflash

Viertel Zwei plus: Architekten fix

Der international geladene, einstufige Architekturwettbewerb für die Erweiterung des Viertel Zwei konnte Ende Mai abgeschlossen werden. Aus 19 Einreichungen wurden zwei Siegerprojekte für die ersten beiden Baufelder in der Trabrennstraße gegenüber der WU ausgewählt: Das französische Büro ... mehr >

Der international geladene, einstufige Architekturwettbewerb für die Erweiterung des Viertel Zwei konnte Ende Mai abgeschlossen werden. Aus 19 Einreichungen wurden zwei Siegerprojekte für die ersten beiden Baufelder in der Trabrennstraße gegenüber der WU ausgewählt: ... mehr >