Bau 49 Treffer

immoflash

Porr rechnet 2020 mit Verlust

Österreichs zweitgrößter Baukonzern, die Porr, mit rund 20.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, rechnet für dieses Jahr mit einem Verlust vor Steuern in der Größenordnung zwischen 45 und 55 Millionen Euro. Die Produktionsleistung wird heuer auf rund fünf Milliarden Euro zurück gehen. Karl-Heinz ... mehr >

Österreichs zweitgrößter Baukonzern, die Porr, mit rund 20.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, rechnet für dieses Jahr mit einem Verlust vor Steuern in der Größenordnung zwischen 45 und 55 Millionen Euro. Die Produktionsleistung wird heuer auf rund fünf Milliarden ... mehr >

immoflash

Aluminium für Neubau und Sanierung

Aluminium-Profilsysteme werden seit vielen Jahrzehnten sowohl beim Neubau als auch bei der Sanierung für Fenster, Türen, Portale, Glasanbauten und Fassaden eingesetzt. Denn Aluminium zeichnet sich laut dem Aluminium-Fenster-Institut (AFI) durch natürliche Eigenstabilität, Formbarkeit und ... mehr >

Aluminium-Profilsysteme werden seit vielen Jahrzehnten sowohl beim Neubau als auch bei der Sanierung für Fenster, Türen, Portale, Glasanbauten und Fassaden eingesetzt. Denn Aluminium zeichnet sich laut dem Aluminium-Fenster-Institut (AFI) durch natürliche Eigenstabilität, ... mehr >

immoflash

Habau startet mit Ersatzbrücke über Rhein

Kürzlich erfolgte der Spatenstich für den Ersatzneubau der Rheinbrücke zwischen Hard und Fußach. Die alte Brücke wurde hinsichtlich der Hochwassersicherheit von der Internationalen Rheinregulierung (IRR) als kritisch eingestuft. So soll aus Gründen der Erhöhung der Hochwassersicherheit die Rheinbrücke abgetragen und gegen eine neue, funktionale ... mehr >

Kürzlich erfolgte der Spatenstich für den Ersatzneubau der Rheinbrücke zwischen Hard und Fußach. Die ... mehr >

Spatenstich der Rheinbrücke
immoflash

Corona belastet Porr-Ergebnis

Die anhaltende Corona-Pandemie belastete sowohl die Produktionsleistung als auch das Ergebnis vor Steuern der Porr. Der Leistungsrückgang (-9 Prozent) war durch das Auslaufen von Großprojekten, Folgeeffekten aus dem Shutdown von Baustellen, Reisebeschränkungen sowie Covid-19-Auflagen bedingt. Die ... mehr >

Die anhaltende Corona-Pandemie belastete sowohl die Produktionsleistung als auch das Ergebnis vor Steuern der Porr. Der Leistungsrückgang (-9 Prozent) war durch das Auslaufen von Großprojekten, Folgeeffekten aus dem Shutdown von Baustellen, Reisebeschränkungen ... mehr >

immoflash

Brückenschlag in der Seestadt Aspern

Die Seestadt wächst weiter zusammen. Nun wurde ein neuer Steg nach 9-monatiger Bauzeit für Fußgänger und Radfahrer eröffnet. Dieser verbindet ab sofort das fast fertige Seeparkquartier mit der künftigen Seepromenade und dem Quartier „Am Seebogen“ im Norden. Mit seinem stattlichen Gewicht ... mehr >

Die Seestadt wächst weiter zusammen. Nun wurde ein neuer Steg nach 9-monatiger Bauzeit für Fußgänger und Radfahrer eröffnet. Dieser verbindet ab sofort das fast fertige Seeparkquartier mit der künftigen Seepromenade und dem Quartier „Am Seebogen“ im Norden. ... mehr >

immoflash

Swieteksky startet neues Unternehmen

Swieteksky startet mit der "SWIE energie" ein neues Unternehmen für elektrotechnische Dienstleistungen. Dabei soll es als Komplettanbieter im Elektro- und Haustechnikbereich für Industrie, Gewerbe und Krankenhäuser agieren. Ein Fokus liegt auch auf erneuerbaren Energien. Das Unternehmen ... mehr >

Swieteksky startet mit der "SWIE energie" ein neues Unternehmen für elektrotechnische Dienstleistungen. Dabei soll es als Komplettanbieter im Elektro- und Haustechnikbereich für Industrie, Gewerbe und Krankenhäuser agieren. Ein Fokus liegt auch auf erneuerbaren ... mehr >

immoflash

Kommt Aufhebung der Baustopps?

Regierung und WKO planen bereits geschlossene Baustellen durch spezielle Schutzmaßnahmen wieder zu öffnen, so die Gewerkschaft Bau Holz, berichtete gestern der Building Times Flash. Zuständige Ministerien und der Fachverband Bauindustrie fühlen sich unzuständig und halten sich bedeckt. Eigentlich ... mehr >

Regierung und WKO planen bereits geschlossene Baustellen durch spezielle Schutzmaßnahmen wieder zu öffnen, so die Gewerkschaft Bau Holz, berichtete gestern der Building Times Flash. Zuständige Ministerien und der Fachverband Bauindustrie fühlen sich unzuständig ... mehr >

immoflash

Baustopp: Wer zahlt für Verzögerungen?

Der Stopp der Bauarbeiten zieht eine Menge rechtliche Fragestellungen mit sich. Spannend ist vor allem die Frage, wer für die Mehrkosten bei einer Verzögerung aufkommen muss. Entscheidend ist nämlich, ob im Vertrag auf die Anwendung der Önorm verwiesen wird. "Sollte die Leistungserbringung ... mehr >

Der Stopp der Bauarbeiten zieht eine Menge rechtliche Fragestellungen mit sich. Spannend ist vor allem die Frage, wer für die Mehrkosten bei einer Verzögerung aufkommen muss. Entscheidend ist nämlich, ob im Vertrag auf die Anwendung der Önorm verwiesen wird. "Sollte ... mehr >

immoflash

Rekordleistung für Strabag

Der börsenotierte Baukonzern Strabag SE hat im Geschäftsjahr 2019 das dritte Jahr in Folge eine Rekordleistung erwirtschaftet: Mit einem Anstieg um 2 Prozent auf 16,6 Milliarden Euro übertraf das Unternehmen seine eigene Prognose. Insbesondere die Zunahme im Heimatmarkt Österreich sowie ... mehr >

Der börsenotierte Baukonzern Strabag SE hat im Geschäftsjahr 2019 das dritte Jahr in Folge eine Rekordleistung erwirtschaftet: Mit einem Anstieg um 2 Prozent auf 16,6 Milliarden Euro übertraf das Unternehmen seine eigene Prognose. Insbesondere die Zunahme im ... mehr >

immoflash

Lidl baut modulare Wohnungen

Das erste Projekt für eine Lidl-Filiale mit Wohnbebauung in serieller Modulbauweise steht kurz vor Baubeginn. Gemeinsam mit dem Bauunternehmen Max Bögl befindet sich Lidl in den abschließenden Planungen für eine Mixed-Use-Immobilie mit 26 Wohnungen. Die Lidl-Filiale soll in der Hönower Straße 97-99 in Berlin-Mahlsdorf entstehen. Dabei werden ... mehr >

Das erste Projekt für eine Lidl-Filiale mit Wohnbebauung in serieller Modulbauweise steht kurz vor ... mehr >

Die Lidl-Wohnungen