Baustoff 28 Treffer

immoflash

Auf die Zukunft bauen

Gebäude werden auch für die nächsten Generationen gebaut. Alleine schon deswegen sollte Nachhaltigkeit bei der Errichtung im Vordergrund stehen. Das Bauwesen verbraucht etwa ein Drittel der weltweiten Energie und ist auch für circa ein Drittel der Emissionen verantwortlich. Zudem benötigt der Baubereich etwa 60 Prozent der vorhandenen ... mehr >

Gebäude werden auch für die nächsten Generationen gebaut. Alleine schon deswegen sollte Nachhaltigkeit ... mehr >

immoflash

Bauwirtschaft: alle da, nur einer fehlt

Die kommenden Freitag zu Ende gehende BAU in München ist nicht nur die größte Messe für die Bauwirtschaft in Europa, wenn nicht sogar weltweit. Sie ist vor allem auch ein Marktplatz der Innovationen. Häuser bauen aus dem „3D-Drucker“? Auf der BAU in München konnten man sich überzeugen, ... mehr >

Die kommenden Freitag zu Ende gehende BAU in München ist nicht nur die größte Messe für die Bauwirtschaft in Europa, wenn nicht sogar weltweit. Sie ist vor allem auch ein Marktplatz der Innovationen. Häuser bauen aus dem „3D-Drucker“? Auf der BAU in München ... mehr >

immoflash

Neues aus der Betonwelt

Am Montag lud die Vereinigung der österreichischen Zementindustrie (VÖZ) zum Kolloquium über Forschung und Entwicklung für Zement und Beton. Die Branche traf sich um Neuigkeiten über die Baustoffe zu erfahren. Die Vorträge, etwa über 3D-Druck mit zementären Mörtel, über Beton als Wärme- ... mehr >

Am Montag lud die Vereinigung der österreichischen Zementindustrie (VÖZ) zum Kolloquium über Forschung und Entwicklung für Zement und Beton. Die Branche traf sich um Neuigkeiten über die Baustoffe zu erfahren. Die Vorträge, etwa über 3D-Druck mit zementären ... mehr >

Immobilien Magazin

Wenn die Erde bebt

Der Gesamtbestand an alten Häusern in Wien ist bedroht - warnen die einen. Erdbebengefahr als Vorwand - freuen sich die anderen. Und reißen ab. Andere, die in den Außenbezirken, sind hingegen wirklich erdbebengefährdet. Da kräht aber kein Hahn danach. Mitte Oktober dieses Jahres war es wieder so weit: Es war ein netter Abend in Thessaloniki, ... mehr >

Der Gesamtbestand an alten Häusern in Wien ist bedroht - warnen die einen. Erdbebengefahr als Vorwand ... mehr >

Baustoffe verschiedener Qualität hatten bei einem Erdbeben in Italien Dutzende Tote zur Folge. Die Häuser sind einfach eingestürzt und begruben die Bewohner unter sich.
immoflash

ÖSW setzt auf Energieeffizienz

Der gemeinnütziger Bauträger Österreichisches Siedlungswerk (ÖSW) setzt verstärkt auf nachhaltiges Bauen. Derzeit wird ein ökologisches Wohnbauprojekt in Feldkirchen realisiert. „Die große Nachfrage nach energieeffizienten und wohngesunden Bauten bestätigt uns, dass ökologisches Wohnen ... mehr >

Der gemeinnütziger Bauträger Österreichisches Siedlungswerk (ÖSW) setzt verstärkt auf nachhaltiges Bauen. Derzeit wird ein ökologisches Wohnbauprojekt in Feldkirchen realisiert. „Die große Nachfrage nach energieeffizienten und wohngesunden Bauten bestätigt ... mehr >

immoflash

Asamer wieder in schwarzen Zahlen

Nachdem Asamer vor allem mit problematischen Immobilienentwicklungen und mit ihrer Produktionsstätte in Libyen tief in die roten Zahlen gerutscht war, werden nun wieder positive Zahlen vermeldet. Dem ging ein drastischer Abverkauf von Teilunternehmen zuvor. Die als Sammelbecken für den ... mehr >

Nachdem Asamer vor allem mit problematischen Immobilienentwicklungen und mit ihrer Produktionsstätte in Libyen tief in die roten Zahlen gerutscht war, werden nun wieder positive Zahlen vermeldet. Dem ging ein drastischer Abverkauf von Teilunternehmen zuvor. Die ... mehr >

immoflash

Billig-Bauweisen drücken Baubranche

„Mit einem kaum wahrnehmbaren Umsatzwachstum von 0,26 Prozent auf 3,32 Mrd. Euro stagniert die Baustoffindustrie weiterhin auf geringem Niveau. Der Standardmarkt geht in fast allen Teilbranchen zurück, die Verluste werden durch einzelne Großprojekte abgefedert. Der Beschäftigtenstand konnte ... mehr >

„Mit einem kaum wahrnehmbaren Umsatzwachstum von 0,26 Prozent auf 3,32 Mrd. Euro stagniert die Baustoffindustrie weiterhin auf geringem Niveau. Der Standardmarkt geht in fast allen Teilbranchen zurück, die Verluste werden durch einzelne Großprojekte abgefedert. ... mehr >

immoflash

Eternit steigert Ergebnis

Trotz schwieriger Marktsituation bilanzieren die Eternit-Werke Ludwig Hatschek AG (EWLH AG) für das Jahr 2014 positiv. Das gab der Baustoffhersteller aus Vöcklabruck via Aussendung bekannt. Der Unternehmensumsatz stieg 2014 um 10,3 Prozent auf 54,4 Euro Millionen Euro. Ursache dafür ist ... mehr >

Trotz schwieriger Marktsituation bilanzieren die Eternit-Werke Ludwig Hatschek AG (EWLH AG) für das Jahr 2014 positiv. Das gab der Baustoffhersteller aus Vöcklabruck via Aussendung bekannt. Der Unternehmensumsatz stieg 2014 um 10,3 Prozent auf 54,4 Euro Millionen ... mehr >

Immobilien Magazin

Natürlich und Hightech

Ein Forschungsprojekt beschäftigte sich vier Jahre lang mit Bodenbelägen aus Holz. Mit beeindruckenden Ergebnissen. Gerade in heutigen Zeiten ist Nachhaltigkeit ein Thema, das auch für die Bau- und Immobilienbranche einen immer höheren Stellenwert hat. Die moderne Architektur widmet sich sehr stark diesem Gedanken - nicht nur aus ökologischen ... mehr >

Ein Forschungsprojekt beschäftigte sich vier Jahre lang mit Bodenbelägen aus Holz. Mit beeindruckenden ... mehr >

immoflash

Würth übernimmt Baustofffirmen

Die Würth Hochenburger GmbH übernimmt mit 01.03.2015 die operativen Geschäfte der beiden Baustoffniederlassungen der Fa. Zehetner in Amstetten und Vitis. Die Firmenleitung der Würth Hochenburger GmbH setzt dabei auf Synergieeffekte, die sich durch die Übernahme des Traditionsunternehmens ... mehr >

Die Würth Hochenburger GmbH übernimmt mit 01.03.2015 die operativen Geschäfte der beiden Baustoffniederlassungen der Fa. Zehetner in Amstetten und Vitis. Die Firmenleitung der Würth Hochenburger GmbH setzt dabei auf Synergieeffekte, die sich durch die Übernahme ... mehr >