Berlin 227 Treffer

immoflash

Berliner Büromarkt bleibt stabil

Auch wenn der Berliner Büroflächenumsatz im ersten Halbjahr um 18 Prozent eingebrochen ist, bleibt man nach wie vor leicht über dem Zehnjahresschnitt. Das geht aus einer aktuellen Analyse von BNP Paribas Real Estate hervor, die für Berlin einen Flächenumsatz von 341.000 m² ausgewiesen hatte. ... mehr >

Auch wenn der Berliner Büroflächenumsatz im ersten Halbjahr um 18 Prozent eingebrochen ist, bleibt man nach wie vor leicht über dem Zehnjahresschnitt. Das geht aus einer aktuellen Analyse von BNP Paribas Real Estate hervor, die für Berlin einen Flächenumsatz ... mehr >

immoflash

Closing für The Cube Berlin abgeschlossen

Nach Fertigstellung des „The Cube“ der CA Immo am Washington-Platz in Berlin ist die Büroimmobilie nun endgültig vom Käufer Nuveen Real Estate übernommen worden. Nuveen hatte, wie vom immoflash berichtet, die Immobilie Forward im Dezember 2016 für ihre European-Cities-Strategie erworben, ... mehr >

Nach Fertigstellung des „The Cube“ der CA Immo am Washington-Platz in Berlin ist die Büroimmobilie nun endgültig vom Käufer Nuveen Real Estate übernommen worden. Nuveen hatte, wie vom immoflash berichtet, die Immobilie Forward im Dezember 2016 für ihre European-Cities-Strategie ... mehr >

immoflash

Neues Stadtquartier für Berlin

Das internationale Immobilienunternehmen Hines entwickelt mit dem Stadtquartier Südkreuz in Berlin bis Herbst 2020 auf insgesamt 21.430 m² Grundstücksfläche 664 Wohneinheiten für rund 1.200 Menschen. Es handelt sich dabei, wie Hines via Aussendung mitteilen lässt, um ein generationenübergreifendes ... mehr >

Das internationale Immobilienunternehmen Hines entwickelt mit dem Stadtquartier Südkreuz in Berlin bis Herbst 2020 auf insgesamt 21.430 m² Grundstücksfläche 664 Wohneinheiten für rund 1.200 Menschen. Es handelt sich dabei, wie Hines via Aussendung mitteilen ... mehr >

immoflash

Coronavirus lässt Berliner Markt kalt

Der Berliner Investmentmarkt zeigt sich im ersten Halbjahr durch die Coronavirus-Pandemie unbeeindruckt. Laut einer aktuellen Analyse des Immo-Dienstleisters Colliers International sei im ersten Halbjahr 2020 mit 4,5 Milliarden Euro gewerblichem Transaktionsvolumen nach dem Rekordjahr 2019 ... mehr >

Der Berliner Investmentmarkt zeigt sich im ersten Halbjahr durch die Coronavirus-Pandemie unbeeindruckt. Laut einer aktuellen Analyse des Immo-Dienstleisters Colliers International sei im ersten Halbjahr 2020 mit 4,5 Milliarden Euro gewerblichem Transaktionsvolumen ... mehr >

immoflash

Hines vermietet 4.700 m² in Berlin

Der vom international agierenden Immobilienunternehmen Hines gemanagte Hines Pan-European Core Fund (HECF), konnte eine rund 4.700 m² große Fläche in ihrer Einzelhandels- und Büroimmobilie in der Schloßstraße 20 in Berlin vermieten. Zukünftiger Hauptmieter ist Globetrotter, ein Händler für ... mehr >

Der vom international agierenden Immobilienunternehmen Hines gemanagte Hines Pan-European Core Fund (HECF), konnte eine rund 4.700 m² große Fläche in ihrer Einzelhandels- und Büroimmobilie in der Schloßstraße 20 in Berlin vermieten. Zukünftiger Hauptmieter ist ... mehr >

immoflash

Brandenburg wird immer attraktiver

Berlin platzt mittlerweile aus allen Nähten - und so rückt der Berliner Speckgürtel immer mehr in den Fokus von Investoren. So hat sich, wie vom immoflash berichtet, bereits die S Immo eine beachtliche Landbank gesichert. Das Bundesland Brandenburg wird für Investoren jedenfalls immer beliebter, ... mehr >

Berlin platzt mittlerweile aus allen Nähten - und so rückt der Berliner Speckgürtel immer mehr in den Fokus von Investoren. So hat sich, wie vom immoflash berichtet, bereits die S Immo eine beachtliche Landbank gesichert. Das Bundesland Brandenburg wird für ... mehr >

immoflash

Neues Immo-Unternehmen formiert sich

Mit einem neuen Unternehmen, das sich als Investor und Projektentwickler im Gewerbebereich etablieren will, starten Johannes Nöldeke (45), Sebastian Pijnenburg (38) und Torsten Schmidt (47) durch. Die drei haben jetzt in Berlin das Unternehmen Bright Industrial Investment gegründet, Schwerpunkte ... mehr >

Mit einem neuen Unternehmen, das sich als Investor und Projektentwickler im Gewerbebereich etablieren will, starten Johannes Nöldeke (45), Sebastian Pijnenburg (38) und Torsten Schmidt (47) durch. Die drei haben jetzt in Berlin das Unternehmen Bright Industrial ... mehr >

immoflash

Ludwig Hoffman Quartier –
eine Verwandlung

Berliner Stadtquartiersentwicklung im Alleingang - das ist nicht alltäglich. Institutionelle Investoren, staatliche Förderungen sowie Projekt-Riesen wie BUWOG und Co würde man normalerweise mit Mega-Wohnbauprojekten der deutschen Hauptstadt in Verbindung bringen. Andreas Dahlke, geschäftsführender Gesellschafter und Kopf der SITUS GmbH ... mehr >

Berliner Stadtquartiersentwicklung im Alleingang - das ist nicht alltäglich. Institutionelle Investoren, ... mehr >

immoflash

Catella baut Wohnportfolio in Europa aus

Catella Residential Investment Management (CRIM) mit Sitz in Berlin und die Catella Real Estate AG (CREAG) haben über ihre AIFM-Plattform ein Wohnimmobilienprojekt in Madrid sowie in Berlin erworben. Mit diesen beiden Transaktionen erhöht sich das Gesamtinvestitionsvolumen des Fonds Catella ... mehr >

Catella Residential Investment Management (CRIM) mit Sitz in Berlin und die Catella Real Estate AG (CREAG) haben über ihre AIFM-Plattform ein Wohnimmobilienprojekt in Madrid sowie in Berlin erworben. Mit diesen beiden Transaktionen erhöht sich das Gesamtinvestitionsvolumen ... mehr >

immoflash

KW-Development baut im Filmpark Babelsberg

Der Berliner Projektentwickler KW-Development hat zu Beginn des Jahres 2020 zwei weitere Grundstücke auf dem Areal neben dem Filmpark Babelsberg in Potsdam erworben und plant dort den Bau weiterer Bürogebäude: An der Marlene-Dietrich-Allee sollen unter dem Namen „Gewerbe im Bogen“ fünf Neubauten ... mehr >

Der Berliner Projektentwickler KW-Development hat zu Beginn des Jahres 2020 zwei weitere Grundstücke auf dem Areal neben dem Filmpark Babelsberg in Potsdam erworben und plant dort den Bau weiterer Bürogebäude: An der Marlene-Dietrich-Allee sollen unter dem Namen ... mehr >