dividende 7 Treffer

immoflash

BUWOG schüttet 69 Millionen Euro aus

Die ordentliche Hauptversammlung der BUWOG AG hat dem Vorschlag von Vorstand und Aufsichtsrat zugestimmt, eine Dividende von 0,69 Euro pro Aktie auszuschütten. Damit werden insgesamt 69 Millionen Euro aus dem Bilanzgewinn von rund 81 Millionen Euro an die Aktionäre verteilt. Das teilte die ... mehr >

Die ordentliche Hauptversammlung der BUWOG AG hat dem Vorschlag von Vorstand und Aufsichtsrat zugestimmt, eine Dividende von 0,69 Euro pro Aktie auszuschütten. Damit werden insgesamt 69 Millionen Euro aus dem Bilanzgewinn von rund 81 Millionen Euro an die Aktionäre ... mehr >

immoflash

Einigung zwischen Immofinanz und Gertner fixiert

Die Aktionäre der Immofinanz haben dem Abschluss eines Vergleichs mit dem ehemaligen Vorstandsmitglied Norbert Gertner in der Hauptversammlung vergangenen Donnerstag zugestimmt. Durch diese außergerichtliche Lösung werde der Immofinanz Gruppe insgesamt rund 7,9 Millionen Euro zufließen, ... mehr >

Die Aktionäre der Immofinanz haben dem Abschluss eines Vergleichs mit dem ehemaligen Vorstandsmitglied Norbert Gertner in der Hauptversammlung vergangenen Donnerstag zugestimmt. Durch diese außergerichtliche Lösung werde der Immofinanz Gruppe insgesamt rund ... mehr >

immoflash

Sonderdividende bei Atrium

Die Atrium European Real Estate gab vergangene Woche die Zahlung einer Sonderdividende via Ad-hoc-Meldung bekannt. 52,7 Millionen Euro (0,14 Euro pro Aktie) schüttet der Shoppingcenter-Spezialist am 30. September aus. Der Ex-Dividenden-Tag ist der 22. September. Die Sonderdividende reflektiere ... mehr >

Die Atrium European Real Estate gab vergangene Woche die Zahlung einer Sonderdividende via Ad-hoc-Meldung bekannt. 52,7 Millionen Euro (0,14 Euro pro Aktie) schüttet der Shoppingcenter-Spezialist am 30. September aus. Der Ex-Dividenden-Tag ist der 22. September. Die ... mehr >

immoflash

Porr erhöht Ausschüttung

Die Porr will für das zurückliegende Geschäftsjahr eine Dividende von 1,00 Euro je dividendenberechtigter Aktie zahlen. Zusätzlich plant das Unternehmen eine einmalige Sonderdividende von 0,50 Euro. Als Grund führt die Führungsspitze die erfolgreiche Spaltung und Ausgliederung des Immobilienbereichs ... mehr >

Die Porr will für das zurückliegende Geschäftsjahr eine Dividende von 1,00 Euro je dividendenberechtigter Aktie zahlen. Zusätzlich plant das Unternehmen eine einmalige Sonderdividende von 0,50 Euro. Als Grund führt die Führungsspitze die erfolgreiche Spaltung ... mehr >

immoflash

CA Immo mit starkem Plus

Bei der börsenotierten CA Immo zeichnet sich jetzt bereits ein Rekordergebnis für das Gesamtjahr ab: Das Nettoergebnis der ersten neun Monate 2015 lag mit 88,7 Millionen Euro um 153,4 Prozent signifikant über dem Vorjahreswert. Das Ergebnis je Aktie belief sich zum 30.9.2015 auf 0,90 Euro ... mehr >

Bei der börsenotierten CA Immo zeichnet sich jetzt bereits ein Rekordergebnis für das Gesamtjahr ab: Das Nettoergebnis der ersten neun Monate 2015 lag mit 88,7 Millionen Euro um 153,4 Prozent signifikant über dem Vorjahreswert. Das Ergebnis je Aktie belief sich ... mehr >

Immobilien Magazin

Österreich und die Immobilienaktie

An der Wiener Börse ist der Anteil der Immobilien-Aktiengesellschaften so hoch wie in keinem anderen europäischen Land. Und das mit Abstand. Warum dies so ist, wird unterschiedlich bewertet. Fest steht, dass die Immobilienaktie die am zweitmeisten vertretene Branche im ATX ist. Banken machten den Anfang Real-Estate-Investment-Trust, ... mehr >

An der Wiener Börse ist der Anteil der Immobilien-Aktiengesellschaften so hoch wie in keinem anderen ... mehr >

immoflash

Porr splittet Aktien

In der 135. ordentlichen Hauptversammlung der PORR AG wurde die Auszahlung einer Dividende von 1,50 Euro je Aktie für das Geschäftsjahr 2014 beschlossen. Dies entspricht einer Erhöhung von 50 Prozent gegenüber der Dividende für das Geschäftsjahr 2013 (1,00 Euro je Aktie). Als Ex-Dividendentag ... mehr >

In der 135. ordentlichen Hauptversammlung der PORR AG wurde die Auszahlung einer Dividende von 1,50 Euro je Aktie für das Geschäftsjahr 2014 beschlossen. Dies entspricht einer Erhöhung von 50 Prozent gegenüber der Dividende für das Geschäftsjahr 2013 (1,00 Euro ... mehr >