Engel & Völkers Commercial 44 Treffer

immoflash

Düsseldorfer Büromarkt frischt auf

Das Rekordjahr 2019 mit einem Büroflächenumsatz liegt lange zurück und das Ergebnis von rd. 470.000 m² in weiter Ferne. Engel & Völkers Commercial rechnet auch im Jahr 2021 lediglich mit einem Umsatzvolumen zwischen 280.000 und 300.000 m². "Allerdings", so berichtet Axel Berle, Leiter Gewerbeimmobilien ... mehr >

Das Rekordjahr 2019 mit einem Büroflächenumsatz liegt lange zurück und das Ergebnis von rd. 470.000 m² in weiter Ferne. Engel & Völkers Commercial rechnet auch im Jahr 2021 lediglich mit einem Umsatzvolumen zwischen 280.000 und 300.000 m². "Allerdings", so berichtet ... mehr >

immoflash

Gewerblicher kauft in Halle

Ein gewerblicher Investor aus Berlin hat in Halle (Saale) zwei Wohn- und Geschäftshäuser in der südlichen Innenstadt gekauft, berichtet Engel & Völkers Commercial, die den Deal vermittelt hatte. Die Gesamtnutzfläche der Immobilien in der guten Wohn- und Gewerbelage der Wörmlitzer Straße ... mehr >

Ein gewerblicher Investor aus Berlin hat in Halle (Saale) zwei Wohn- und Geschäftshäuser in der südlichen Innenstadt gekauft, berichtet Engel & Völkers Commercial, die den Deal vermittelt hatte. Die Gesamtnutzfläche der Immobilien in der guten Wohn- und Gewerbelage ... mehr >

immoflash

Deutsche B-Städte immer begehrter

Die niedrigeren Einstiegspreise für Wohn- und Geschäftshäuser in deutschen B-Städten hat einen Run vonseiten der Anleger ausgelöst. Laut einer Analyse von Engel & Völkers Commercial, die dabei 14 Secondaries untersucht hat, zieht die Handelsaktivität vor allem dann an, je niedriger die Einstiegspreise ... mehr >

Die niedrigeren Einstiegspreise für Wohn- und Geschäftshäuser in deutschen B-Städten hat einen Run vonseiten der Anleger ausgelöst. Laut einer Analyse von Engel & Völkers Commercial, die dabei 14 Secondaries untersucht hat, zieht die Handelsaktivität vor allem ... mehr >

immoflash

Zinshäuser in A-Städten sind der Renner

Auch wenn der durchschnittliche Angebotspreis für Wohn- und Geschäftshäuser in den deutschen A-Städten um 7,7 Prozent gestiegen ist, sind Investoren aufgrund der Stabilität weiterhin bereit, in dieses Segment zu investieren. Pro Jahr werden über zehn Milliarden Euro in Mehrfamilienhäuser ... mehr >

Auch wenn der durchschnittliche Angebotspreis für Wohn- und Geschäftshäuser in den deutschen A-Städten um 7,7 Prozent gestiegen ist, sind Investoren aufgrund der Stabilität weiterhin bereit, in dieses Segment zu investieren. Pro Jahr werden über zehn Milliarden ... mehr >

immoflash

Deutsche Mehrfamilienhäuser weiter stark

Ein weiteres Indiz für die Krisenresistenz des Wohimmobilienmarktes. Am deutschen Mehrfamilienhaus-Markt wurde im Vorjahr laut dem „Wohn- und Geschäftshäuser Marktbericht Deutschland 2021“ von Engel & Völkers Commercial mit 36,5 Milliarden Euro das zweithöchste Transaktionsvolumen seit Beginn ... mehr >

Ein weiteres Indiz für die Krisenresistenz des Wohimmobilienmarktes. Am deutschen Mehrfamilienhaus-Markt wurde im Vorjahr laut dem „Wohn- und Geschäftshäuser Marktbericht Deutschland 2021“ von Engel & Völkers Commercial mit 36,5 Milliarden Euro das zweithöchste ... mehr >

immoflash

Fachmärkte laufen weiter

Während sich Shoppingcenter und Highstreets aufgrund der Coronapandemie und dem E-Commerce derweil etwas schwer tun, laufen Fachmärkte mit einem Versorgungscharakter nach wie vor gut. Beispiel dafür ist eine Transaktion in Bremerhaven, wo die Schulte Immobilien-Gruppe einen solchen Fachmarkt ... mehr >

Während sich Shoppingcenter und Highstreets aufgrund der Coronapandemie und dem E-Commerce derweil etwas schwer tun, laufen Fachmärkte mit einem Versorgungscharakter nach wie vor gut. Beispiel dafür ist eine Transaktion in Bremerhaven, wo die Schulte Immobilien-Gruppe ... mehr >

immoflash

Auch deutsche Secondaries laufen gut

Auch in deutschen Sekundärstädten läuft der Immobilienmarkt - besonders im Wohnbereich. Ein Immobilienunternehmen hat jetzt in Mönchengladbach ein Anlageimmobilienportfolio mit zwei Wohn- und Geschäftshäusern sowie drei Mehrfamilienhäusern gekauft. Das vermeldet Engel & Cölkers Commercial, ... mehr >

Auch in deutschen Sekundärstädten läuft der Immobilienmarkt - besonders im Wohnbereich. Ein Immobilienunternehmen hat jetzt in Mönchengladbach ein Anlageimmobilienportfolio mit zwei Wohn- und Geschäftshäusern sowie drei Mehrfamilienhäusern gekauft. Das vermeldet ... mehr >

immoflash

Leipzig bleibt beliebt

Was Anlageimmobilien betrifft, bleibt Leipzig ein wichtiger Hotspot in Deutschland. Ein gewerblicher Investor aus Hessen etwa hat jetzt in Leipzig Neustadt/Neuschönefeld ein Wohn- und Geschäftshaus mit einer Gesamtnutzfläche von ca. 1.313 m² gekauft. Die Immobilie in der Kohlgartenstraße ... mehr >

Was Anlageimmobilien betrifft, bleibt Leipzig ein wichtiger Hotspot in Deutschland. Ein gewerblicher Investor aus Hessen etwa hat jetzt in Leipzig Neustadt/Neuschönefeld ein Wohn- und Geschäftshaus mit einer Gesamtnutzfläche von ca. 1.313 m² gekauft. Die Immobilie ... mehr >

immoflash

Karriere zum Tag: Neu bei Engel & Völkers

Neues bei Engel & Völkers Commercial: Seit Anfang Dezember ist Stephanie Bahr neu in der Geschäftsleitung von Engel & Völkers Commercial, zudem wurde ihr die Prokura erteilt. Die 35-Jährige zeichnet für die Bereiche Marketing und Human Resources verantwortlich und soll in ihrer neuen Position die operative Weiterentwicklung des Gewerbebüros ... mehr >

Neues bei Engel & Völkers Commercial: Seit Anfang Dezember ist Stephanie Bahr neu in der Geschäftsleitung ... mehr >

Stefanie Bahr
immoflash

Hannoveraner Zinshäuser heiß begehrt

Geht es nach dem „Wohn- und Geschäftshäuser Marktreport“ von Engel & Völkers Commercial, dürfte der Zinshausmarkt in Hannover heuer die Milliardenmarke knacken. Damit liegt Hannover mittlerweile unter den Top drei der B-Städte nach Dresden und Leipzig. Allein im Vorjahr seien in Hannover ... mehr >

Geht es nach dem „Wohn- und Geschäftshäuser Marktreport“ von Engel & Völkers Commercial, dürfte der Zinshausmarkt in Hannover heuer die Milliardenmarke knacken. Damit liegt Hannover mittlerweile unter den Top drei der B-Städte nach Dresden und Leipzig. Allein ... mehr >