EYEMAXX 62 Treffer

immoflash

Zapotocky neuer Eyemaxx-AR

Die Eyemaxx verstärkt den Aufsichtsrat mit dem Finanzexperten Stefan Karl Zapotocky. Er wurde gerichtlich bis zur nächsten ordentlichen Hauptversammlung zum Aufsichtsratsmitglied bestellt, nachdem Albrecht Pierer aus dem Gremium ausgeschieden ist. Zapotocky beabsichtigt zudem, sich auf der ... mehr >

Die Eyemaxx verstärkt den Aufsichtsrat mit dem Finanzexperten Stefan Karl Zapotocky. Er wurde gerichtlich bis zur nächsten ordentlichen Hauptversammlung zum Aufsichtsratsmitglied bestellt, nachdem Albrecht Pierer aus dem Gremium ausgeschieden ist. Zapotocky ... mehr >

immoflash

Eyemaxx scheiterte bei Abstimmung

Die Eyemaxx wollte eigentlich bei der Gläubigerabstimmung, betreffend der Unternehmensanleihen 2018/2023, 2019/2024 und 2020/2025 die festgeschriebene Mindesteigenkapitalquote lockern. Doch bei der Abstimmung kam nun das notwendige Teilnahmequorum von 50 Prozent nicht zustande. Für die Anleihe ... mehr >

Die Eyemaxx wollte eigentlich bei der Gläubigerabstimmung, betreffend der Unternehmensanleihen 2018/2023, 2019/2024 und 2020/2025 die festgeschriebene Mindesteigenkapitalquote lockern. Doch bei der Abstimmung kam nun das notwendige Teilnahmequorum von 50 Prozent ... mehr >

immoflash

Eyemaxx fixiert Bezugspreis

Der Vorstand der Eyemaxx hat heute mit Zustimmung des Aufsichtsrats den Bezugspreis der auszugebenden neuen Aktien auf 3,00 Euro je Aktie festgelegt. Insgesamt sollen bis zu 1.246.000 neue, auf den Inhaber lautende Stückaktien mit einem rechnerischen Anteil von 1,00 Euro je Aktie ausgegeben ... mehr >

Der Vorstand der Eyemaxx hat heute mit Zustimmung des Aufsichtsrats den Bezugspreis der auszugebenden neuen Aktien auf 3,00 Euro je Aktie festgelegt. Insgesamt sollen bis zu 1.246.000 neue, auf den Inhaber lautende Stückaktien mit einem rechnerischen Anteil ... mehr >

immoflash

Eyemaxx unterstützt Gläubiger-Vorschlag

Der Vorstand der Eyemaxx wollte aufgrund der zu erwarteten Abschreibungen die Mindesteigenkapitalquote des Konzerns, dessen Unterschreitung zu Sonderkündigungsrechten bei Anleihen führen würde, streichen (immoflash berichtete). Laut einer Ad hoc-Meldung wurden nun Gegenanträge zur Abstimmung ... mehr >

Der Vorstand der Eyemaxx wollte aufgrund der zu erwarteten Abschreibungen die Mindesteigenkapitalquote des Konzerns, dessen Unterschreitung zu Sonderkündigungsrechten bei Anleihen führen würde, streichen (immoflash berichtete). Laut einer Ad hoc-Meldung wurden ... mehr >

immoflash

Eyemaxx-Bilanz verzögert sich

Die Veröffentlichung des Jahresabschlusses 2019/2020 der Eyemaxx verzögert sich voraussichtlich bis in den Mai 2021. Laut einer Ad-hoc-Mitteilung bestehen Auffassungsunterschiede über die Bewertungen der Immobilienprojekte, bedingt durch die verschärfte Covid-19-Pandemie. Die Wirtschaftsprüfer ... mehr >

Die Veröffentlichung des Jahresabschlusses 2019/2020 der Eyemaxx verzögert sich voraussichtlich bis in den Mai 2021. Laut einer Ad-hoc-Mitteilung bestehen Auffassungsunterschiede über die Bewertungen der Immobilienprojekte, bedingt durch die verschärfte Covid-19-Pandemie. ... mehr >

immoflash

Eyemaxx will Mindest-EK-Quote streichen

Der Vorstand der Eyemaxx will die Verpflichtung zur Einhaltung einer Eigenkapitalquote im Konzern streichen, die bei ausstehenden Anleihen festgelegt wurde. Derzeit können Anleihezeichner eine frühzeitige Auszahlung geltend machen, wenn die Eigenkapitalquote des Konzerns unter die Mindestquote ... mehr >

Der Vorstand der Eyemaxx will die Verpflichtung zur Einhaltung einer Eigenkapitalquote im Konzern streichen, die bei ausstehenden Anleihen festgelegt wurde. Derzeit können Anleihezeichner eine frühzeitige Auszahlung geltend machen, wenn die Eigenkapitalquote ... mehr >

immoflash

Eyemaxx mit Verlusten

Aufgrund von Neubewertungen im Zuge der Coronapandemie rechnet die Eyemaxx mit einem negativen Konzernergebnis zwischen minus 26 und 28 Millionen Euro. Das gab das Unternehmen mit Sitz im deutschen Aschaffenburg bekannt. Laut Eyemaxx betreffen die Neubewertungen ausschließlich gewerbliche ... mehr >

Aufgrund von Neubewertungen im Zuge der Coronapandemie rechnet die Eyemaxx mit einem negativen Konzernergebnis zwischen minus 26 und 28 Millionen Euro. Das gab das Unternehmen mit Sitz im deutschen Aschaffenburg bekannt. Laut Eyemaxx betreffen die Neubewertungen ... mehr >

immoflash

Oswald übernimmt Bereich Finanzierung

Ab sofort übernimmt Gerald Oswald den Bereich Finanzierungen der Eyemaxx Real Estate Group. Oswald ist Absolvent des Studiums „Banking and Finance“ an der Fachhochschule des bfi Wien. In seiner neuen Position wird er sehr eng mit dem Eyemaxx Management-Team zusammen arbeiten. Er profitiert in seiner neuen Funktion vor allem durch seine ... mehr >

Ab sofort übernimmt Gerald Oswald den Bereich Finanzierungen der Eyemaxx Real Estate Group. Oswald ... mehr >

Gerald Oswald
immoflash

Pasquali und Radosavljevic gründen Axian

Max Pasquali und Kristian Radosavljevic starten jetzt mit der Axian Investment Partners durch. Bereits Ende des Vorjahres sei Axian von Pasquali und Radosavljevic gegründet worden, geht aus einer heute veröffentlichten Aussendung hervor. Kerngeschäft des neu gegründeten Unternehmens sind für Investments & Finanzierungen mit Fokus auf Immobilienentwicklungs- ... mehr >

Max Pasquali und Kristian Radosavljevic starten jetzt mit der Axian Investment Partners durch. Bereits ... mehr >

Maximilian Pasquali und Kristian Radosavljevic gründen Axian Investment Partners
immoflash

Eyemaxx plant Großprojekt in Bratislava

Die Eyemaxx Real Estate plant ein neues großvolumiges Wohnimmobilienprojekt mit rund 100.000 m² Nutzfläche in Bratislava. Im Rahmen einer Stadtquartiersentwicklung entstehen unweit der österreichischen Grenze in den kommenden Jahren auf einer 4,2 Hektar großen Liegenschaft rund 1.000 Wohneinheiten sowie Büro- und Gewerbeflächen. Bestandteil ... mehr >

Die Eyemaxx Real Estate plant ein neues großvolumiges Wohnimmobilienprojekt mit rund 100.000 m² Nutzfläche ... mehr >

Michael Müller