Förderung 20 Treffer

immoflash

Barrierefreiheit hat ihren Preis

Menschen wollen oft auch bis ins hohe Alter in ihrer Wohnimmobilie bleiben. Um das zu gewährleisten, ist ein Umbau des Hauses oder Wohnung in eine barrierefreies Heim unumgänglich. Die Kosten dafür sind laut den Angaben der Bayrischen Landesbausparkasse (LBS) durchaus beachtlich. So ist ... mehr >

Menschen wollen oft auch bis ins hohe Alter in ihrer Wohnimmobilie bleiben. Um das zu gewährleisten, ist ein Umbau des Hauses oder Wohnung in eine barrierefreies Heim unumgänglich. Die Kosten dafür sind laut den Angaben der Bayrischen Landesbausparkasse (LBS) ... mehr >

immoflash

Projektstart für ehemalige Körner-Kaserne

Bei Wiens größtem privaten Wohnbauprojekt, der Entwicklung eines 40.800 m² großen Teil-Areals der Körner-Kaserne im vierzehnten Wiener Gemeindebezirk, wurde mit dem Abschluss des städtebaulichen Wettbewerbs ein weiterer wichtiger Meilenstein erreicht. Im Rahmen dieses Projekts entwickelt ... mehr >

Bei Wiens größtem privaten Wohnbauprojekt, der Entwicklung eines 40.800 m² großen Teil-Areals der Körner-Kaserne im vierzehnten Wiener Gemeindebezirk, wurde mit dem Abschluss des städtebaulichen Wettbewerbs ein weiterer wichtiger Meilenstein erreicht. Im Rahmen ... mehr >

immoflash

ÖVI mahnt höhere Treffsicherheit ein

Der Österreichische Verband der Immobilienwirtschaft schlug bei seiner Jahresbeginn-Pressekonferenz einerseits versöhnlichere Töne an als zuletzt. „Alles in allem begrüßt der ÖVI die in den diversen Regierungsübereinkommen und ersten legislativen Projekten erkennbaren Bemühungen um ein Wohnbauprogramm, ... mehr >

Der Österreichische Verband der Immobilienwirtschaft schlug bei seiner Jahresbeginn-Pressekonferenz einerseits versöhnlichere Töne an als zuletzt. „Alles in allem begrüßt der ÖVI die in den diversen Regierungsübereinkommen und ersten legislativen Projekten erkennbaren ... mehr >

immoflash

Prisma realisiert neue Arbeitswelten

Die Vorarlberger Unternehmensgruppe PRISMA und die Stiftung Liebenau realisieren ein gemeinsames, innovatives Projekt in der Ravensburger Parkstraße. Das Arbeitsumfeld ist ein zukunftsweisendes: In einen Standort für Unternehmen aus der Technologie- und Kreativwirtschaft wird ein Förderbereich ... mehr >

Die Vorarlberger Unternehmensgruppe PRISMA und die Stiftung Liebenau realisieren ein gemeinsames, innovatives Projekt in der Ravensburger Parkstraße. Das Arbeitsumfeld ist ein zukunftsweisendes: In einen Standort für Unternehmen aus der Technologie- und Kreativwirtschaft ... mehr >

immoflash

Plattform Wohnungsbau gegründet

Der Österreichische Verband gemeinnütziger Bauvereinigungen (GBV) und PRO Bauen (eine Initiative der Fachgruppe Wien der Immobilien- und Vermögenstreuhänder, des Forschungsverbandes der österreichischen Baustoffindustrie sowie des Verbandes der Baustoffhändler Österreichs) sind eine Kooperation ... mehr >

Der Österreichische Verband gemeinnütziger Bauvereinigungen (GBV) und PRO Bauen (eine Initiative der Fachgruppe Wien der Immobilien- und Vermögenstreuhänder, des Forschungsverbandes der österreichischen Baustoffindustrie sowie des Verbandes der Baustoffhändler ... mehr >

immoflash

Feldhoff Gruppe gründet

Feldhoff Capital Management und Alexander Ubach-Utermöhl haben gemeinsam die Beteiligungsgesellschaft blackprintpartners gegründet. Ziel ist die strategische Beteiligung an Startups sowie die direkte Förderung von innovativen Geschäftsideen in der Immobilienwirtschaft. Die blackprintpartners ... mehr >

Feldhoff Capital Management und Alexander Ubach-Utermöhl haben gemeinsam die Beteiligungsgesellschaft blackprintpartners gegründet. Ziel ist die strategische Beteiligung an Startups sowie die direkte Förderung von innovativen Geschäftsideen in der Immobilienwirtschaft. Die ... mehr >

immoflash

Salzburg fördert wieder mehr

Trendwende bei der Salzburger Wohnbauförderung: Im Jahr 2012 hat es in der Fördersparte Eigenheim 311 positiv erledigte Ansuchen gegeben, im Jahr 2013 waren es 256 und im Jahr 2014 nur noch 183. Im 1. Quartal 2015, in dem noch das alte System gegolten hatte, sind nur 37 Ansuchen erledigt ... mehr >

Trendwende bei der Salzburger Wohnbauförderung: Im Jahr 2012 hat es in der Fördersparte Eigenheim 311 positiv erledigte Ansuchen gegeben, im Jahr 2013 waren es 256 und im Jahr 2014 nur noch 183. Im 1. Quartal 2015, in dem noch das alte System gegolten hatte, ... mehr >

immoflash

Immer weniger Häuslbauer-Förderung

Im Auftrag des Fachverbandes der Stein- und keramischen Industrie hat das Institut für Immobilien, Bauen und Wohnen (IIBW) die Wohnbauförderungsstatistik für 2014 erhoben. Im vergangenen Jahrzehnt stieg die Bevölkerung um 4,8 Prozent. Die Bevölkerungsprognosen gehen von einem weiteren Wachstum ... mehr >

Im Auftrag des Fachverbandes der Stein- und keramischen Industrie hat das Institut für Immobilien, Bauen und Wohnen (IIBW) die Wohnbauförderungsstatistik für 2014 erhoben. Im vergangenen Jahrzehnt stieg die Bevölkerung um 4,8 Prozent. Die Bevölkerungsprognosen ... mehr >

immoflash

Megamarkt "betreutes Wohnen"

Der demographische Wandel und die Entwicklung des Pflegebedarfs lassen eine sehr dynamische Entwicklung des Betreuten Wohnens erwarten. Es bewirkt individuelle Kostenvorteile gegenüber stationärer Pflege und vermehrten Komfort gegenüber normalen Wohn- und Pflegeformen. Betreutes Wohnen verursacht ... mehr >

Der demographische Wandel und die Entwicklung des Pflegebedarfs lassen eine sehr dynamische Entwicklung des Betreuten Wohnens erwarten. Es bewirkt individuelle Kostenvorteile gegenüber stationärer Pflege und vermehrten Komfort gegenüber normalen Wohn- und Pflegeformen. ... mehr >

immoflash

Neues Frauenstipendium an der TU

Ganz im Sinne des Zeitgeists bemüht sich auch die TU Wien um Frauenförderung. Zu diesem Zweck wird im Rahmen des Professional MBA-Programms ein Stipendium für Frauen vergeben, das Absolventinnen eines technischen, technisch-wirtschaftlichen bzw. naturwissenschaftlichen Studiums beim nächsten Karriereschritt unterstützen soll. Der Lehrgang ... mehr >

Ganz im Sinne des Zeitgeists bemüht sich auch die TU Wien um Frauenförderung. Zu diesem Zweck wird ... mehr >

Die TU Wien vergibt 1/3-Stipendien für Frauen im Professional MBA-Lehrgang