Franz Pöltl 25 Treffer

immoflash

Investments liefen 2020 erstaunlich gut

Das vergangene Jahr erwies sich durch die Coronapandemie als besondere Herausforderung, auch für den österreichischen Investmentmarkt. Denn wären die pandemiebedingten Reisebeschränkungen nicht gewesen, wären wohl noch mehr Immobilien verkauft worden. Nichts desto trotz: Mit 3,5 Milliarden ... mehr >

Das vergangene Jahr erwies sich durch die Coronapandemie als besondere Herausforderung, auch für den österreichischen Investmentmarkt. Denn wären die pandemiebedingten Reisebeschränkungen nicht gewesen, wären wohl noch mehr Immobilien verkauft worden. Nichts ... mehr >

immoflash

Privatinvestoren entdecken Büro-Immos

Im Zuge der Coronapandemie melden sich jetzt verstärkt auch Privatinvestoren auf dem österreichischen Immobilienmarkt zu Wort und erweisen sich als zunehmend anlagefreudig. Jüngstes Beispiel dafür ist der Ikano Office Park in Wiendorf, das jetzt an einen österreichischen Privatinvestor verkauft wurde. Dabei handelt es sich um ein zwischen ... mehr >

Im Zuge der Coronapandemie melden sich jetzt verstärkt auch Privatinvestoren auf dem österreichischen ... mehr >

Der Ikano Office Park geht an einen Privatinvestor
immoflash

Hoch3 erwirbt Hotel Burgenland

Einst ein beliebtes Hotel in der Fußgängerzone in Eisenstadt, hat das Hotel Burgenland aufgrund der Coronapandemie im Frühjahr schließen müssen. Nachdem es dann im Verkauf stand, ist es jetzt, nach nur wenigen Monaten am Markt, an das Joint Venture Hoch3 Wohnen, bestehend aus Agh & Partner Immobilien, J.M. Offner Projektentwicklung und ... mehr >

Einst ein beliebtes Hotel in der Fußgängerzone in Eisenstadt, hat das Hotel Burgenland aufgrund der ... mehr >

Das Hotel Burgenland
immoflash

Der Milliarden-Marathonmann

Niemals aufgeben, das ist das Motto von Franz Pöltl. Und das spornt zu immer größeren Leistungen an. Nach 30 Kilometern war Schluss. Fast Schluss jedenfalls. Der Körper will einfach nicht mehr. Die Krämpfe in den Beinen. Die Sauerstoffknappheit, die den Atemrhythmus endgültig durcheinanderbringt. Der plötzlich eintretende Ermüdungsschub ... mehr >

Niemals aufgeben, das ist das Motto von Franz Pöltl. Und das spornt zu immer größeren Leistungen an. Nach ... mehr >

Ob als Marathonläufer oder Investmentmakler: Das Wort “aufgeben” kennt Franz Pöltl nicht. Und weil er immer am Ball bleibt, verbucht er immer größere Erfolge. Und trotzdem ist der Südburgenländer immer angenehm bescheiden geblieben.
immoflash

Nachfrage nach Zinshäusern steigt

Der Wiener Zinshausmarkt zeigt sich nicht nur coronaresistent, die Nachfrage nach Objekten hat sich während des Lock-downs sogar noch einmal verstärkt. Das berichten Franz Pöltl, Geschäftsführender Gesellschafter der EHL Investment Consulting, sowie Herwig Peham, Zinshausspezialist der EHL ... mehr >

Der Wiener Zinshausmarkt zeigt sich nicht nur coronaresistent, die Nachfrage nach Objekten hat sich während des Lock-downs sogar noch einmal verstärkt. Das berichten Franz Pöltl, Geschäftsführender Gesellschafter der EHL Investment Consulting, sowie Herwig Peham, ... mehr >

immoflash

Immofinanz verkaufte Retailcenter

Die Immofinanz setzt ihr Verkaufsprogramm für non-core-Projekte weiter fort. Rund um den Jahreswechsel wurde das Salzburger Einkaufszentrum Zentrum im Berg (ZIB) an eine Gruppe von Privatinvestoren aus Österreich verkauft. Über den Kaufpreis wurde zwischen den Vertragsparteien Stillschweigen ... mehr >

Die Immofinanz setzt ihr Verkaufsprogramm für non-core-Projekte weiter fort. Rund um den Jahreswechsel wurde das Salzburger Einkaufszentrum Zentrum im Berg (ZIB) an eine Gruppe von Privatinvestoren aus Österreich verkauft. Über den Kaufpreis wurde zwischen den ... mehr >

immoflash

Es wird enger am Studentenwohnmarkt

Es wird etwas enger am lukrativen Markt für studentisches Wohnen. Immer mehr Anbieter drängen auch in Wien auf den Markt. Neben dem Pionier "Milestone" (rund 350 Appartements im Entstehen) werden jetzt auch Pegasus Capital Partners und Stonehill Holding (633 Appartements), S+B Gruppe (600 ... mehr >

Es wird etwas enger am lukrativen Markt für studentisches Wohnen. Immer mehr Anbieter drängen auch in Wien auf den Markt. Neben dem Pionier "Milestone" (rund 350 Appartements im Entstehen) werden jetzt auch Pegasus Capital Partners und Stonehill Holding (633 ... mehr >

immoflash

Präsident Trump verunsichert Welt

Die welweite Verunsicherung nach der Trump-Wahl ist groß. Mögliche Auswirkungen auf Österreichs und Europas Immobilienwelt: 1. Wirtschaftsforscher sagen einen negativen Einfluss auf das heimische Wirtschaftswachstum voraus (minus 0,5 %-Punkte). Das könnte die gerade einsetzende Büronachfrage ... mehr >

Die welweite Verunsicherung nach der Trump-Wahl ist groß. Mögliche Auswirkungen auf Österreichs und Europas Immobilienwelt: 1. Wirtschaftsforscher sagen einen negativen Einfluss auf das heimische Wirtschaftswachstum voraus (minus 0,5 %-Punkte). Das könnte die ... mehr >

immoflash

Bürohaus Liechtensteinstraße vor Verkauf

In einem strukturierten Bieterverfahren kommt jetzt das bestandsfreie Büroobjekt Liechtensteinstraße 111-115 im neunten Wiener Gemeindebezirk auf den Markt. Das siebenstöckige Gebäude verfügt über ca. 4.800 m² Nutzfläche und 84 Garagenplätze.Das Objekt befindet sich in attraktiver Wohnlage ... mehr >

In einem strukturierten Bieterverfahren kommt jetzt das bestandsfreie Büroobjekt Liechtensteinstraße 111-115 im neunten Wiener Gemeindebezirk auf den Markt. Das siebenstöckige Gebäude verfügt über ca. 4.800 m² Nutzfläche und 84 Garagenplätze.Das Objekt befindet ... mehr >

immoflash

Investments boomen wie nie

Der österreichische Immobilieninvestmentmarkt konnte im ersten Quartal 2016 an das starke Jahr 2015 anschließen. Vor allem einige Großtransaktionen sorgten im Bereich der gewerblich genutzten Immobilien für ein Transaktionsvolumen von 490 Mio. Euro „In den letzten Jahren war das erste Quartal ... mehr >

Der österreichische Immobilieninvestmentmarkt konnte im ersten Quartal 2016 an das starke Jahr 2015 anschließen. Vor allem einige Großtransaktionen sorgten im Bereich der gewerblich genutzten Immobilien für ein Transaktionsvolumen von 490 Mio. Euro „In den letzten ... mehr >