Heumarkt 9 Treffer

Immobilien Magazin

Wien bleibt auf roter Liste

Die UNESCO wird bei der Welterbetagung in Bahrain vom 24. Juni bis 4. Juli vorschlagen, Wien weiterhin als gefährdet einzustufen. Bis 1. Februar des kommenden Jahres wird Österreich über entsprechende Maßnahmen zur Erhaltung des Stadtkerns berichten müssen. Das Wertinvest-Projekt am Heumarkt ... mehr >

Die UNESCO wird bei der Welterbetagung in Bahrain vom 24. Juni bis 4. Juli vorschlagen, Wien weiterhin als gefährdet einzustufen. Bis 1. Februar des kommenden Jahres wird Österreich über entsprechende Maßnahmen zur Erhaltung des Stadtkerns berichten müssen. Das ... mehr >

Immobilien Magazin

Heumarktprojekt auf Schiene

Gestern Nachmittag stimmte der Wiener Gemeinderat mehrheitlich für den Flächenwidmungsplan des Projektes am Heumarkt. 51 zu 46 für ging die Abstimmung für das Projekt der Wertinvest aus. Wie im Vorfeld angekündigt stimmten damit zehn der 13 Grünen Abgeordneten für die Flächenwidmung. ... mehr >

Gestern Nachmittag stimmte der Wiener Gemeinderat mehrheitlich für den Flächenwidmungsplan des Projektes am Heumarkt. 51 zu 46 für ging die Abstimmung für das Projekt der Wertinvest aus. Wie im Vorfeld angekündigt stimmten damit zehn der 13 Grünen Abgeordneten ... mehr >

immoflash

Als Wien eine Skyline bekam

Ende der 1990er-Jahre schoss Wien in die Höhe. Wolkenkratzer, Stadtquartiere schufen Landmarks, die heute kaum aus dem kollektiven Wiener Bewusstsein wegzubringen sind. Dabei waren Planung und Bau nicht immer friktionsfrei. Seit Jahren laboriert Michael Toj-ner am Projekt Heumarkt, dort, wo das in die Jahre gekommene Hotel InterContinental ... mehr >

Ende der 1990er-Jahre schoss Wien in die Höhe. Wolkenkratzer, Stadtquartiere schufen Landmarks, die ... mehr >

Bevor die Donauplatte verbaut wurde, regte sich in Kaisermühlen Widerstand. Dieser wurde sogar in der Fernsehserie “Kaisermühlen Blues” thematisiert.
Immobilien Magazin

Heumarkt: Keine Hochhäuser mehr in Innenstadt

Die Causa Heumarkt wird wiederum Thema bei der heutigen Gemeinderatssitzung. Rot-Grün will einen Beschluss, nach dem Wertinvest-Projekt keine weiteren Hochhäuser zu genehmigen, erwirken. Nachdem die Stadt Wien die städtebaulichen Verträge rund um das Heumarkt-Areal veröffentlicht hat ... mehr >

Die Causa Heumarkt wird wiederum Thema bei der heutigen Gemeinderatssitzung. Rot-Grün will einen Beschluss, nach dem Wertinvest-Projekt keine weiteren Hochhäuser zu genehmigen, erwirken. Nachdem die Stadt Wien die städtebaulichen Verträge rund um das Heumarkt-Areal ... mehr >

Immobilien Magazin

Rodlers Immo-Vlog: Heumarkt ade?

Angesichts der unsicheren Situation in der Causa Heumarkt, zweifelt Gerhard Rodler ernsthaft (und berechtigt) an der Glaubwürdigkeit der Stadt Wien. Mehr dazu in unserem wöchentlichen Immo-Vlog. mehr >

Angesichts der unsicheren Situation in der Causa Heumarkt, zweifelt Gerhard Rodler ernsthaft (und ... mehr >

Video
Immobilien Magazin

Wie vertrauenswürdig ist Wien?

Das Fiasko um die geplante Entwicklung des Heumarkt-Areals könnte potenzielle Entwickler und Investoren womöglich abschrecken. Dabei sind die meisten Developer eigentlich ganz zufrieden mit der Vertrauenswürdigkeit der Wiener Stadtpolitik. Für die Wertinvest, die bekanntlich das Areal ... mehr >

Das Fiasko um die geplante Entwicklung des Heumarkt-Areals könnte potenzielle Entwickler und Investoren womöglich abschrecken. Dabei sind die meisten Developer eigentlich ganz zufrieden mit der Vertrauenswürdigkeit der Wiener Stadtpolitik. Für die Wertinvest, ... mehr >

immoflash

Weiter Ringen um Heumarkt

Da stellt sich die Frage, ob das nicht das kleinere Übel wäre: Auch nachdem das projektierte Hochhaus am Eislaufverein-Gelände doch deutlich verkleinert wurde und sogar das - anstelle des heutigen Interconti-Gebäudes - geplante neue Hotel kleiner als das jetzt bereits gebaute werden soll, ... mehr >

Da stellt sich die Frage, ob das nicht das kleinere Übel wäre: Auch nachdem das projektierte Hochhaus am Eislaufverein-Gelände doch deutlich verkleinert wurde und sogar das - anstelle des heutigen Interconti-Gebäudes - geplante neue Hotel kleiner als das jetzt ... mehr >

immoflash

Comeback des Tojner-Projekts

Gestern, Dienstag, Abend wurde bekannt, dass die Wertinvest von Michael Tojner nach der vereinbarten Überarbeitung der Pläne wieder im Rennen ist. Konkret wurde der geplante Heumarkt-Turm von ursprünglich 73 Metern auf nunmehr etwas über 65 Meter reduziert. Das Hotel Intercontinental wird ... mehr >

Gestern, Dienstag, Abend wurde bekannt, dass die Wertinvest von Michael Tojner nach der vereinbarten Überarbeitung der Pläne wieder im Rennen ist. Konkret wurde der geplante Heumarkt-Turm von ursprünglich 73 Metern auf nunmehr etwas über 65 Meter reduziert. ... mehr >

Immobilien Magazin

Die neue Gründerzeit

Nächste Runde in der Grätzel-Entwicklung: Der Architektur-Wettbewerb rund um das Areal Heumarkt/Lothringerstraße ist zu Ende, ab 2016 wird um- und neugebaut. Sensibilität und zurückhaltende Eleganz – das wollten die Initiatoren der Neugestaltung des Areals, auf dem sich das Hotel InterContinental und der Wiener Eislaufverein befinden. ... mehr >

Nächste Runde in der Grätzel-Entwicklung: Der Architektur-Wettbewerb rund um das Areal Heumarkt/Lothringerstraße ... mehr >

Weinfeld'sches Siegerprojekt am Heumarkt: Hotel InterContinental, Wiener Eislaufverein und Konzerthaus planen gemeinsam einen Platz des Sports, der Musik und der Naherholung