immobilienblase 26 Treffer

Immobilien Magazin

Blase oder nicht?

So wie vor eineinhalb Jahrzehnten der Schweinebauchzyklus einsetzte, so schwelt in der jetzigen scheinbar endlosen Aufwärtsphase die Diskussion auf, ob das schon eine Immo-Blase ist. Was die Preise betrifft, würde sich die Branche jedenfalls schon in einer Blase befinden. Ich kann mich ... mehr >

So wie vor eineinhalb Jahrzehnten der Schweinebauchzyklus einsetzte, so schwelt in der jetzigen scheinbar endlosen Aufwärtsphase die Diskussion auf, ob das schon eine Immo-Blase ist. Was die Preise betrifft, würde sich die Branche jedenfalls schon in einer ... mehr >

immoflash

Deutschland kämpft gegen Immoblase

Auch wenn es keiner aussprechen will: Scheinbar wappnet sich Deutschland zur Abwehr einer möglichen Immobilienblase. Jedenfalls wurden kurz vor dem Jahreswechsel die entsprechenden rechtlichen Rahmenbedingungen geschaffen. So wurde ein Gesetzentwurf beschlossen, der vorsorglich zur Gefahrenabwehr ... mehr >

Auch wenn es keiner aussprechen will: Scheinbar wappnet sich Deutschland zur Abwehr einer möglichen Immobilienblase. Jedenfalls wurden kurz vor dem Jahreswechsel die entsprechenden rechtlichen Rahmenbedingungen geschaffen. So wurde ein Gesetzentwurf beschlossen, ... mehr >

immoflash

"Immo-Pulverfass" China

Der Immobilienmarkt in China ist - weiterhin - außer Kontrolle. Die bisherigen Maßnahmen der Regierung, der Immobilienblase die Luft etwas herauszunehmen, sind bisland ergebnislos verpufft. Das Problem: Aufgrund der neuen Restriktionen bei der Kapitalausfuhr aus China dürfte noch mehr Geld ... mehr >

Der Immobilienmarkt in China ist - weiterhin - außer Kontrolle. Die bisherigen Maßnahmen der Regierung, der Immobilienblase die Luft etwas herauszunehmen, sind bisland ergebnislos verpufft. Das Problem: Aufgrund der neuen Restriktionen bei der Kapitalausfuhr ... mehr >

immoflash

Blasengefahr im Wohnmarkt?

Der Global Real Estate Bubble Index des CIO von UBS Wealth Management hat die Preise für Wohnimmobilien in 18 Städten auf der ganzen Welt analysiert. In der Mehrzahl dieser Städte hätte die Überbewertungen zugenommen, heißt es in einer Aussendung der Schweizer Großbank UBS. Das größte Risiko ... mehr >

Der Global Real Estate Bubble Index des CIO von UBS Wealth Management hat die Preise für Wohnimmobilien in 18 Städten auf der ganzen Welt analysiert. In der Mehrzahl dieser Städte hätte die Überbewertungen zugenommen, heißt es in einer Aussendung der Schweizer ... mehr >

immoflash

Markt zum Tag: Wo die Blase droht

Dank Null- und mittlerweile zunehmend Negativzinsen: Der Immobilienmarkt ist weltweit heiß. Zu heiß sogar, meinen immer mehr Analysten, die zwischenzeitig für einzelne Märkte bereits eine Blasenbildung befürchten. Seit Wochen wird bereits über eine Blase in Deutschland spekuliert. Erst vorgestern ... mehr >

Dank Null- und mittlerweile zunehmend Negativzinsen: Der Immobilienmarkt ist weltweit heiß. Zu heiß sogar, meinen immer mehr Analysten, die zwischenzeitig für einzelne Märkte bereits eine Blasenbildung befürchten. Seit Wochen wird bereits über eine Blase in ... mehr >

immoflash

Füllt sich eine Luxusimmoblase?

Die sagenhaften „Russen“ als Big Spender sind aus Wien scheinbar nachhaltig weg. Die Chinesen – noch (?) – nicht wirklich da. Luxusimmobilien in Wien verkaufen sich jedenfalls immer zäher. Wenn der Quadratmeter-Preis einmal etwas höhere fünfstellige Regionen erreicht, wird es schwierig. ... mehr >

Die sagenhaften „Russen“ als Big Spender sind aus Wien scheinbar nachhaltig weg. Die Chinesen – noch (?) – nicht wirklich da. Luxusimmobilien in Wien verkaufen sich jedenfalls immer zäher. Wenn der Quadratmeter-Preis einmal etwas höhere fünfstellige Regionen ... mehr >

immoflash

Deutscher Bauboom ungebrochen

Die niedrigen Zinsen zusammen mit der ungebrochen steigenden Nachfrage sorgen dafür, dass jetzt am Bau in Deutschland in die Hände gespuckt wird wie nie zuvor. Im zurückliegenden Jänner stieg die Zahl der Baugenehmigungen im Vergleich zum Vorjahresmonat gleich um 34,5 Prozent auf 26.300. ... mehr >

Die niedrigen Zinsen zusammen mit der ungebrochen steigenden Nachfrage sorgen dafür, dass jetzt am Bau in Deutschland in die Hände gespuckt wird wie nie zuvor. Im zurückliegenden Jänner stieg die Zahl der Baugenehmigungen im Vergleich zum Vorjahresmonat gleich ... mehr >

immoflash

Die Luft entweicht langsam

Das immer wieder angeführte, drohende Platzen einer Immobilienblase in der Schweiz scheint abgeblasen. Der Wohnimmobilienmarkt der Schweiz hat sich auf einem stabilen Niveau eingependelt. In vielen Teilen des Landes entwickeln sich die Preissteigerungen derzeit vergleichsweise moderat. Für ... mehr >

Das immer wieder angeführte, drohende Platzen einer Immobilienblase in der Schweiz scheint abgeblasen. Der Wohnimmobilienmarkt der Schweiz hat sich auf einem stabilen Niveau eingependelt. In vielen Teilen des Landes entwickeln sich die Preissteigerungen derzeit ... mehr >

Immobilien Magazin

MIPIM wie noch nie

Gerhard Rodler philosophiert am Strand von Cannes über Parallelen zwischen den erlebten Wetterbedingungen auf der diesjährigen MIPIM und dem Wandel in der Immobilienbranche. Der verregnete Tag zu Beginn der Messe könne gleichgesetzt werden mit einer gewissen Stimmung ähnlich wie in 2005 und 2006, kurz vor dem Platzen der Immobilienblase. ... mehr >

Gerhard Rodler philosophiert am Strand von Cannes über Parallelen zwischen den erlebten Wetterbedingungen ... mehr >

Video