immoscout24 20 Treffer

immoflash

ImmoScout24 sucht mehr Emotionen

Immoscout24 will mit einer neuen Imagekampagne die Konsumenten mehr erreichen und startet eine emotionale Brand-Kampagne im Social Web. Unser erstes Zuhause war der Bauch unserer Mutter. Jedes folgende Zuhause ist ein Versuch, diesen perfekten Ort der Ruhe, Sicherheit und Geborgenheit zu ... mehr >

Immoscout24 will mit einer neuen Imagekampagne die Konsumenten mehr erreichen und startet eine emotionale Brand-Kampagne im Social Web. Unser erstes Zuhause war der Bauch unserer Mutter. Jedes folgende Zuhause ist ein Versuch, diesen perfekten Ort der Ruhe, ... mehr >

immoflash

Mietendeckel verringert Angebot

Der Berliner Mietendeckel, der mit dem heurigen 23. November schlagend wird, hat dem angespannten Wohnungsmarkt keine Entlastung gebracht. Das konstatiert eine Analyse von ImmoScout24, die den Markt im Vorfeld erhoben hatte. Allein durch den Umstand, dass der Mietendeckel gesetzlich fixiert ... mehr >

Der Berliner Mietendeckel, der mit dem heurigen 23. November schlagend wird, hat dem angespannten Wohnungsmarkt keine Entlastung gebracht. Das konstatiert eine Analyse von ImmoScout24, die den Markt im Vorfeld erhoben hatte. Allein durch den Umstand, dass der ... mehr >

immoflash

Leichte Preiskorrektur in München

Während die Preise für deutsche Wohnimmobilien im Allgemeinen trotz - oder wegen - Corona weiterhin steigen, gibt es im ohnehin schon teuren München bei Neubauwohnungen bereits leichte Korrekturen nach unten. Auch nehme die Preisdynamik bei Einfamilienhäusern im Bestand ab. Das geht aus ... mehr >

Während die Preise für deutsche Wohnimmobilien im Allgemeinen trotz - oder wegen - Corona weiterhin steigen, gibt es im ohnehin schon teuren München bei Neubauwohnungen bereits leichte Korrekturen nach unten. Auch nehme die Preisdynamik bei Einfamilienhäusern ... mehr >

immoflash

Wohnraum mieten schlägt Kaufen deutlich

Mieten oder Kaufen - vor dieser Frage stehen so mancher Immobiliensuchende. Geht es nach dem Kauf-Miet-Indikator von ImmoScout24 schlägt das Pendel - rein wirtschaftlich betrachtet - immer mehr Richtung Miete aus. Denn im Schnitt kann man aktuell in Österreich eine Wohnung 28,5 Jahre mieten, ... mehr >

Mieten oder Kaufen - vor dieser Frage stehen so mancher Immobiliensuchende. Geht es nach dem Kauf-Miet-Indikator von ImmoScout24 schlägt das Pendel - rein wirtschaftlich betrachtet - immer mehr Richtung Miete aus. Denn im Schnitt kann man aktuell in Österreich ... mehr >

immoflash

Klimawandel drückt auf Wohnqualität

Gerade jetzt, während den August-typischen Hundstagen, ist der fortschreitende Klimawandel für die meisten so richtig spürbar. Hitze, Wetterphänomene - das alles drückt auf die Wohnqualität der Österreicher. Die Immo-Plattform ImmoScout24 hat das für die Studie "Nachhaltigkeit und Wohnen" ... mehr >

Gerade jetzt, während den August-typischen Hundstagen, ist der fortschreitende Klimawandel für die meisten so richtig spürbar. Hitze, Wetterphänomene - das alles drückt auf die Wohnqualität der Österreicher. Die Immo-Plattform ImmoScout24 hat das für die Studie ... mehr >

immoflash

Österreicher zeigen sich umzugsbereit

Laut einer Umfrage von ImmoScout24 suchen 53 Prozent der Österreicher aktiv nach einer neuen Immobilie. Dabei stehen Wohnungen und Häuser mit Freiflächen ganz hoch im Kurs. Gesucht werden Häuser mit Garten (23 Prozent) und/oder Wohnungen mit einem Garten oder einem Balkon (30 Prozent). Für ... mehr >

Laut einer Umfrage von ImmoScout24 suchen 53 Prozent der Österreicher aktiv nach einer neuen Immobilie. Dabei stehen Wohnungen und Häuser mit Freiflächen ganz hoch im Kurs. Gesucht werden Häuser mit Garten (23 Prozent) und/oder Wohnungen mit einem Garten oder ... mehr >

immoflash

2020 Hauspreise schon um 10 % gestiegen

Krise mag woanders stattfinden, im heimischen Wohnbau jedenfalls nicht:Österreichs Immobilienmarkt hat im ersten Quartal 2020 zugelegt. Für das eigene Haus mussten die Österreicher knapp 10 Prozent mehr bezahlen als im Vergleichszeitraum 2019. Aber auch Wohnungen sind begehrt. Das zeigt ... mehr >

Krise mag woanders stattfinden, im heimischen Wohnbau jedenfalls nicht:Österreichs Immobilienmarkt hat im ersten Quartal 2020 zugelegt. Für das eigene Haus mussten die Österreicher knapp 10 Prozent mehr bezahlen als im Vergleichszeitraum 2019. Aber auch Wohnungen ... mehr >

immoflash

Verzicht auf Wohnfläche

Die Österreicher zeigen Verzichtbereitschaft im Wohnbereich, wenn damit Umweltschutz und Nachhaltigkeit gefördert werden. Jeder zweite Österreicher würde laut der jüngsten ImmoScout24-Umfrage zugunsten von mehr Grünflächen auf Autoabstellplätze verzichten. Das trifft überraschenderweise ... mehr >

Die Österreicher zeigen Verzichtbereitschaft im Wohnbereich, wenn damit Umweltschutz und Nachhaltigkeit gefördert werden. Jeder zweite Österreicher würde laut der jüngsten ImmoScout24-Umfrage zugunsten von mehr Grünflächen auf Autoabstellplätze verzichten. Das ... mehr >

immoflash

Smarthome erobert Austria

Smarthome-Technologien treten einen Siegeszug an - und das hat kaum mit Homeworking zu tun. Zwar sind diese Technologien sehr bekannt, so richtig einzogen in die Behausungen der Österreicher sind sie indessen aber noch immer nicht. Immerhin acht von 10 Österreichern sind Smarthome-Technologien ... mehr >

Smarthome-Technologien treten einen Siegeszug an - und das hat kaum mit Homeworking zu tun. Zwar sind diese Technologien sehr bekannt, so richtig einzogen in die Behausungen der Österreicher sind sie indessen aber noch immer nicht. Immerhin acht von 10 Österreichern ... mehr >

immoflash

Wohnungsmarkt belebt sich

Die massiven Veränderungen der vergangenen Wochen haben auch das Wertesystem der Österreicherinnen und Österreicher verändert. Jeder Zweite schätzt nun laut der Umfrage für ImmoScout24 sein Zuhause mehr als zuvor. Für 48 Prozent ist das eigene Heim mehr denn je, ein wichtiger Rückzugsort, ... mehr >

Die massiven Veränderungen der vergangenen Wochen haben auch das Wertesystem der Österreicherinnen und Österreicher verändert. Jeder Zweite schätzt nun laut der Umfrage für ImmoScout24 sein Zuhause mehr als zuvor. Für 48 Prozent ist das eigene Heim mehr denn ... mehr >