Klimawandel 7 Treffer

immoflash

Klimawandel drückt auf Wohnqualität

Gerade jetzt, während den August-typischen Hundstagen, ist der fortschreitende Klimawandel für die meisten so richtig spürbar. Hitze, Wetterphänomene - das alles drückt auf die Wohnqualität der Österreicher. Die Immo-Plattform ImmoScout24 hat das für die Studie "Nachhaltigkeit und Wohnen" ... mehr >

Gerade jetzt, während den August-typischen Hundstagen, ist der fortschreitende Klimawandel für die meisten so richtig spürbar. Hitze, Wetterphänomene - das alles drückt auf die Wohnqualität der Österreicher. Die Immo-Plattform ImmoScout24 hat das für die Studie ... mehr >

Immobilien Magazin

Rodlers Immo-Vlog: Bauen zu Zeiten des Klimawandels

Gerhard Rodler auf den Spuren des Klimawandels. Um genau zu sein, wie die Immobilienbranche mit dem Klimawandel umgeht. Aktuell hat er sich auf den südlichen Malediven umgesehen und musste feststellen, das hier einige ein „Bauen ohne Morgen“ praktizieren. Den Rest erfahren Sie, wenn Sie sich das Video ansehen. mehr >

Gerhard Rodler auf den Spuren des Klimawandels. Um genau zu sein, wie die Immobilienbranche mit dem ... mehr >

Video
immoflash

Habt keine Angst

Die re.comm16 wagte in Kitzbühel wieder einen Blick über den Tellerrand für die Branche. Mit interessanten Ansätzen, wie man die Zukunft bewältigen könnte. Sonst kennt man ja Kitzbühel eher als mondänen Austragungsort des berühmt-berüchtigten Abfahrtsrennen auf der Streif. Dass die Ortschaft auch eine Zukunftswerkstatt ist, hat die diesjährige ... mehr >

Die re.comm16 wagte in Kitzbühel wieder einen Blick über den Tellerrand für die Branche. Mit interessanten ... mehr >

Mehr als 200 Teilnehmer ließen sich von den Top-Speakern bei der re.comm in Kitzbühel inspirieren.
immoflash

Immobilienfirmen werden umweltfreundlicher

Der führende Datenprovider für Umwelt, Soziales und Governance GRESB weist Immobilienfirmen und -fonds eine positive Entwicklung beim Thema Nachhaltigkeit aus. Die neuen Daten zeigen, dass unter anderem Energieverbrauch (-1,2 Prozent), Wasserverbrauch (fast -1 Prozent) und Treibhausgase ... mehr >

Der führende Datenprovider für Umwelt, Soziales und Governance GRESB weist Immobilienfirmen und -fonds eine positive Entwicklung beim Thema Nachhaltigkeit aus. Die neuen Daten zeigen, dass unter anderem Energieverbrauch (-1,2 Prozent), Wasserverbrauch (fast ... mehr >

Immobilien Magazin

Grüne Infrastruktur für die Stadt der Zukunft

Die Zukunft hat bei der Standort- und Stadtentwicklung schon längst begonnen. Muss sie auch. Die Ressourcen – und nicht nur jene in Geld messbaren – werden tatsächlich immer knapper. Ohne neue Ideen geht es dabei nicht. Selbige sind freilich schon längst da, finden aber nach wie vor zu ... mehr >

Die Zukunft hat bei der Standort- und Stadtentwicklung schon längst begonnen. Muss sie auch. Die Ressourcen – und nicht nur jene in Geld messbaren – werden tatsächlich immer knapper. Ohne neue Ideen geht es dabei nicht. Selbige sind freilich schon längst ... mehr >

immoflash

Neuer Bewertungsansatz

Die RICS hat ein Verfahren veröffentlicht, mit dem die gesamte CO2-Bilanz einer Immobilie berechnet werden kann und das den gesamten Lebenszyklus der Immobilie vom Bau bis zum Abriss berücksichtigt. Das Messverfahren ist eine wichtige Entwicklung in der CO2-Bilanzierung, da der gebundene ... mehr >

Die RICS hat ein Verfahren veröffentlicht, mit dem die gesamte CO2-Bilanz einer Immobilie berechnet werden kann und das den gesamten Lebenszyklus der Immobilie vom Bau bis zum Abriss berücksichtigt. Das Messverfahren ist eine wichtige Entwicklung in der CO2-Bilanzierung, ... mehr >

Immobilien Magazin

Smart City

Urbanisierung, Globalisierung, demografische Veränderung und Klimawandel stellen immer höhere Anforderungen an die Stadt. Ziel der Smart Cities ist es, effizient mit Energie-, Material- und Humanressourcen umzugehen. Immobilien werden für 33 Prozent aller CO2-Emissionen, für 40 Prozent des Material- und Energieverbrauchs und 17 Prozent ... mehr >

Urbanisierung, Globalisierung, demografische Veränderung und Klimawandel stellen immer höhere Anforderungen ... mehr >

Smart City, ist eine lebenswerte Stadt, die weniger Energie verbraucht, ohne dass der Bürger auf Komfort verzeichne muss.