Kommentar 30 Treffer

Immobilien Magazin

Matratzenlager:
the next big Start-up

Venture Capitalists herhören: Das Kaltschaum-Latex- und Boxspringbusiness wird gerade disruptiv aufgerollt. Investitionschancen für all jene, denen Fintech und Health-Apps zu langweilig sind. In den vergangenen 100 Nächten lag ich auf Caspar. Davor war es Felix. Jetzt hätte ich die Wahl ... mehr >

Venture Capitalists herhören: Das Kaltschaum-Latex- und Boxspringbusiness wird gerade disruptiv aufgerollt. Investitionschancen für all jene, denen Fintech und Health-Apps zu langweilig sind. In den vergangenen 100 Nächten lag ich auf Caspar. Davor war es ... mehr >

Immobilien Magazin

Politisch korrekt war gestern

Es ist sexistisch, rassistisch, brutal und ohne jede Hemmung politisch inkorrekt. Trotzdem - oder deswegen - gehört Grand Theft Auto 5 zu den meistverkauften Videospielen aller Zeiten. Vor dem Spieler erhebt sich dabei eine scheinbar perfekt konstruierte Welt - Stadtplanung und Immobilienmarkt inklusive. Ich fahre den Del Perro Freeway ... mehr >

Es ist sexistisch, rassistisch, brutal und ohne jede Hemmung politisch inkorrekt. Trotzdem - oder ... mehr >

immoflash

Die EU und der Bankrott

Wirtschaftsjournalist Ronald Barazon nimmt Stellung zur Verschuldungsproblematik in den EU-Staaten: "Trotz aller Bemühungen steigt die Verschuldung der EU-Staaten kontinuierlich an. Die Euro-Zone ist schon über 92 Prozent, also weit weg von den 69 Prozent der Maastricht-Kriterien." Dies sind seiner Ansicht nach deutliche Warnzeichen ... mehr >

Wirtschaftsjournalist Ronald Barazon nimmt Stellung zur Verschuldungsproblematik in den EU-Staaten: ... mehr >

Video
immoflash

Kommentar: Wilde Hilde

Na bumm. Jetzt geht es also rund in Griechenland. Nie und nimmer hätte ich mir gedacht, dass die Ernst machen und es wirklich so weit kommen lassen. Heute gibt es aus den Bankomaten in Griechenland gar kein Geld mehr und wie es dann weiter aussieht, das weiß derzeit wohl gar keiner. Was ... mehr >

Na bumm. Jetzt geht es also rund in Griechenland. Nie und nimmer hätte ich mir gedacht, dass die Ernst machen und es wirklich so weit kommen lassen. Heute gibt es aus den Bankomaten in Griechenland gar kein Geld mehr und wie es dann weiter aussieht, das weiß ... mehr >

immoflash

Kommentar: Wilde Hilde

Das wird ja noch ordentlich zu einem Thema werden. Also in Deutschland wird wohl kein Weg mehr an der einseitigen Maklervertretung vorbei führen, so wie es aussieht. Österreich ist da noch eine "Insel der Seligen". Wobei: ich weiss gar nicht , ob man Österreich in Bezug auf die Makler ... mehr >

Das wird ja noch ordentlich zu einem Thema werden. Also in Deutschland wird wohl kein Weg mehr an der einseitigen Maklervertretung vorbei führen, so wie es aussieht. Österreich ist da noch eine "Insel der Seligen". Wobei: ich weiss gar nicht , ob man Österreich ... mehr >

immoflash

Kommentar: Wilde Hilde

Also, das war ja eine Woche! Am spannendsten war dabei wohl die Sache mit dem Ausscheiden vom conwert-Vorstand Clemens Schneider. Das hat mir gezeigt, dass der Baulöwe Hans Peter Haselsteiner nicht nur brüllen, sondern immer noch auch zubeißen kann, wenn es ihm dann doch einmal wirklich ... mehr >

Also, das war ja eine Woche! Am spannendsten war dabei wohl die Sache mit dem Ausscheiden vom conwert-Vorstand Clemens Schneider. Das hat mir gezeigt, dass der Baulöwe Hans Peter Haselsteiner nicht nur brüllen, sondern immer noch auch zubeißen kann, wenn es ... mehr >

immoflash

Kommentar: Wilde Hilde

Am Wochenende war ich zufällig auf der äußeren Mariahilfer Straße in Wien. Da ist mir die Bauruine auf Nummer 182 aufgefallen. Ja, genau: Am kommenden Sonntag vor einem Jahr hat damals ein junger Mann Selbstmord begangen und dabei das ganze Haus abgetragen. Aber was ich mich wirklich frage: ... mehr >

Am Wochenende war ich zufällig auf der äußeren Mariahilfer Straße in Wien. Da ist mir die Bauruine auf Nummer 182 aufgefallen. Ja, genau: Am kommenden Sonntag vor einem Jahr hat damals ein junger Mann Selbstmord begangen und dabei das ganze Haus abgetragen. ... mehr >

immoflash

Kommentar: Wilde Hilde

Also, Mann kann sich das Leben wirklich schwer machen, da kann Frau nur staunen. Zum Beispiel bei der Sache mit den hohen Grundstückspreisen. Ganz ehrlich, so voll verstehen kann ich das Problem ja nicht. Warum macht Mann (Frauen entscheiden so was ja so gut wie nicht!) denn nicht einfach ... mehr >

Also, Mann kann sich das Leben wirklich schwer machen, da kann Frau nur staunen. Zum Beispiel bei der Sache mit den hohen Grundstückspreisen. Ganz ehrlich, so voll verstehen kann ich das Problem ja nicht. Warum macht Mann (Frauen entscheiden so was ja so gut ... mehr >

Immobilien Magazin

Gastkommentar: 10 Jahre Immobilienfonds

Das Immobilien-Investmentfondsgesetz (ImmoInvFG) feierte im September 2013 das 10-jährige Bestehen. Mit diesem Gesetz sollte das in Deutschland jahrzehntelang bewährte Konzept des offenen Immobilienfonds auch in Österreich installiert werden. Entsprechend dem Bevölkerungsverhältnis hatte man das Ziel vor Augen, mittelfristig in ... mehr >

Das Immobilien-Investmentfondsgesetz (ImmoInvFG) feierte im September 2013 das 10-jährige Bestehen. ... mehr >

Mag. Ingrid Winkelbauer, Steuerberaterin, Partnerin und Immobilienfonds-Expertin bei TPA Horwath in Wien
immoflash

Mietrechtsreform: Jetzt oder nie!

Wenn alle das gleiche (wenn auch gelegentlich in etwas unterschiedliche Richtungen) wollen und sich dennoch nichts bewegt, dann muss es sich dabei um österreichische Realpolitik handeln. Leider immer noch aktuellstes Beispiel dafür ist die Tragikomödie rund um das österreichische Mietrechtsgesetz. ... mehr >

Wenn alle das gleiche (wenn auch gelegentlich in etwas unterschiedliche Richtungen) wollen und sich dennoch nichts bewegt, dann muss es sich dabei um österreichische Realpolitik handeln. Leider immer noch aktuellstes Beispiel dafür ist die Tragikomödie rund ... mehr >