Mietrecht 51 Treffer

immoflash

AK will Markt an die Kandare nehmen

Während die Immobilienbranche auf die Deregulierung des Markts pocht, um leistbaren Wohnraum sicherstellen zu können, ist es der Arbeiterkammer offenbar nicht genug. In einer aktuellen Aussendung bekräftigte die AK den Standpunkt nach "starken Regulierungen im Wohnungsmarkt" - und holt gegen ... mehr >

Während die Immobilienbranche auf die Deregulierung des Markts pocht, um leistbaren Wohnraum sicherstellen zu können, ist es der Arbeiterkammer offenbar nicht genug. In einer aktuellen Aussendung bekräftigte die AK den Standpunkt nach "starken Regulierungen ... mehr >

Immobilien Magazin

VfGH spielt Ball zum Gesetzgeber

Der Richtwert bei Altbaumieten ist ein österreichisches Kuriosum, das für Ungerechtigkeit am heimischen Mietmarkt sorgt. Sowohl für Mieter als auch Vermieter. Schließlich ist es wohl keinem verständlich, warum eine Wohnung in einem sanierten Wiener Gründerzeithaus unter dem Richtwert von ... mehr >

Der Richtwert bei Altbaumieten ist ein österreichisches Kuriosum, das für Ungerechtigkeit am heimischen Mietmarkt sorgt. Sowohl für Mieter als auch Vermieter. Schließlich ist es wohl keinem verständlich, warum eine Wohnung in einem sanierten Wiener Gründerzeithaus ... mehr >

immoflash

Wohnen wird zum Kernthema

Die Diskussion rund um die seit mehreren Jahren überfällige Mietrechtsreform wechselt vom Bummelzug in den Railjet. Mit dem neuen Bundeskanzler werden in Österreich vielleicht erstmals seit Jahrzehnten generell die Karten neu gemischt. Damit dürfte erstmals möglich werden, was zuletzt jahrelang ... mehr >

Die Diskussion rund um die seit mehreren Jahren überfällige Mietrechtsreform wechselt vom Bummelzug in den Railjet. Mit dem neuen Bundeskanzler werden in Österreich vielleicht erstmals seit Jahrzehnten generell die Karten neu gemischt. Damit dürfte erstmals ... mehr >

Immobilien Magazin

Tauziehen um Mietrecht

Würden einige der SPÖ-Ideen zum Universal-Mietrecht umgesetzt, wäre das Modell der Vorsorgewohnung gefährdet, meint Konsulent Christoph Kothbauer im Verbalduell mit AK-Experte Walter Rosifka. Alle wollen ein transparentes, einfaches und einheitliches Mietrecht. Die Marktverhältnisse in Österreich stellen sich so dar: „60 Prozent der ... mehr >

Würden einige der SPÖ-Ideen zum Universal-Mietrecht umgesetzt, wäre das Modell der Vorsorgewohnung ... mehr >

immoflash

Richtwertmieten werden eingefroren

Die Widerstände der Immobilienbranche hatten wenig Erfolg: Gestern, Dienstag, wurde in einer Sitzung des Bautenausschusses die Regierungsvorlage zum Mietrechtlichen Inflationslinderungsgesetz (MILG) mehrheitlich angenommen. Und schon für den heutigen Vormittag wurde erwartet, dass sich der ... mehr >

Die Widerstände der Immobilienbranche hatten wenig Erfolg: Gestern, Dienstag, wurde in einer Sitzung des Bautenausschusses die Regierungsvorlage zum Mietrechtlichen Inflationslinderungsgesetz (MILG) mehrheitlich angenommen. Und schon für den heutigen Vormittag ... mehr >

immoflash

ÖVI mahnt höhere Treffsicherheit ein

Der Österreichische Verband der Immobilienwirtschaft schlug bei seiner Jahresbeginn-Pressekonferenz einerseits versöhnlichere Töne an als zuletzt. „Alles in allem begrüßt der ÖVI die in den diversen Regierungsübereinkommen und ersten legislativen Projekten erkennbaren Bemühungen um ein Wohnbauprogramm, ... mehr >

Der Österreichische Verband der Immobilienwirtschaft schlug bei seiner Jahresbeginn-Pressekonferenz einerseits versöhnlichere Töne an als zuletzt. „Alles in allem begrüßt der ÖVI die in den diversen Regierungsübereinkommen und ersten legislativen Projekten erkennbaren ... mehr >

immoflash

Querschüsse beim Wohnrecht

Die aktuellen Wohnrechtsverhandlungen laufen derzeit unter strengster Verschwiegenheit ab. Diesmal halten sich sogar alle Seiten daran. Was bisher in Erfahrungen zu bringen war ist nur, dass man tatsächlich für Herbst 2015 eine Einigung erwarten wird, dass es nur mehr ein mittelgroßer Wurf ... mehr >

Die aktuellen Wohnrechtsverhandlungen laufen derzeit unter strengster Verschwiegenheit ab. Diesmal halten sich sogar alle Seiten daran. Was bisher in Erfahrungen zu bringen war ist nur, dass man tatsächlich für Herbst 2015 eine Einigung erwarten wird, dass es ... mehr >

immoflash

Kreditprobleme durch Mietobergrenzen

Eine Mietzinsgrenze könnte viele Zinshausbesitzer in finanzielle Turbulenzen bringen, weil die Banken automatisch die Besicherung aushaftender Kredite in die Höhe schrauben müssten, wenn eine Wohnung zukünftig nicht mehr adäquat vermietet oder verkauft werden kann. Dadurch würde logischerweise ... mehr >

Eine Mietzinsgrenze könnte viele Zinshausbesitzer in finanzielle Turbulenzen bringen, weil die Banken automatisch die Besicherung aushaftender Kredite in die Höhe schrauben müssten, wenn eine Wohnung zukünftig nicht mehr adäquat vermietet oder verkauft werden ... mehr >

immoflash

Grundlagenseminar mit Christoph Kothbauer

Der anerkannte Immobilienrechtsexperte Christoph Kothbauer wird auch dieses Jahr an 3 Nachmittagen im Jänner Grundlagenwissen zum Bereich Mietrecht vermitteln. Im Februar steht das Wohnungseigentumsgesetz auf dem Programm. Wie gehabt finden die Seminarnachmittage in entspannter Atmosphäre des Loft25 in 1150 Wien statt. Besonders wichtig ... mehr >

Der anerkannte Immobilienrechtsexperte Christoph Kothbauer wird auch dieses Jahr an 3 Nachmittagen ... mehr >

Christoph Kothbauer
immoflash

Zankapfel Wohnrecht

Der ÖVI spricht sich vehement gegen den heute von der SPÖ präsentierten Entwurf eines neuen Mietrechts aus. „Ein derartig eigentumsfeindlicher und realitätsfremder Entwurf kann keine taugliche Basis für ein gemeinsames Gespräch über ein neues Mietrecht sein“, so ÖVI-Präsident Georg Flödl. ... mehr >

Der ÖVI spricht sich vehement gegen den heute von der SPÖ präsentierten Entwurf eines neuen Mietrechts aus. „Ein derartig eigentumsfeindlicher und realitätsfremder Entwurf kann keine taugliche Basis für ein gemeinsames Gespräch über ein neues Mietrecht sein“, ... mehr >