Steuer 23 Treffer

immoflash

Sparen mit stillen Reserven

Mit stillen Reserven lassen sich durchaus Steuern sparen. Eine Ausnahmeregelung im § 12 EstG macht eine Übertragung solcher auf andere Wirtschaftsgüter möglich. Stille Reserven sind Unterschiedsbeträge zwischen Veräußerungserlösen und Buchwerten von veräußerten Wirtschaftsgütern des Anlagevermögens. Diese sind bei Veräußerung des entsprechenden ... mehr >

Mit stillen Reserven lassen sich durchaus Steuern sparen. Eine Ausnahmeregelung im § 12 EstG macht ... mehr >

Christian Oberkleiner
immoflash

Augen auf beim Wohnungskauf

Vorsorgewohnungen sind zwar eine beliebte Anlageform, allerdings sollte man sich zu einigen Punkten Gedanken machen. Es gibt auch Risiken. Es ist mit Vorsorgewohnungen eigentlich ein einfaches Prinzip. Man kauft eine Wohnung an, vermietet sie weiter und mit den Mieterträgen kann der Kredit bedient werden, danach kann man sie entweder ... mehr >

Vorsorgewohnungen sind zwar eine beliebte Anlageform, allerdings sollte man sich zu einigen Punkten ... mehr >

In den ParkFlats entstehen auch Vorsorgewohnungen.
Immobilien Magazin

Der Brexit-Kuchen ist serviert

Der Austritt von Großbritannien ist am Mittwoch offiziell erfolgt und schon scharren die EU-Länder in den Startlöchern, um Unternehmen und Behörden aus dem Vereinigten Königreich in ihr Land zu locken. Diese Woche startete die Stadt Wien eine Kampagne, um die 900 Mitarbeiter große europäische ... mehr >

Der Austritt von Großbritannien ist am Mittwoch offiziell erfolgt und schon scharren die EU-Länder in den Startlöchern, um Unternehmen und Behörden aus dem Vereinigten Königreich in ihr Land zu locken. Diese Woche startete die Stadt Wien eine Kampagne, um ... mehr >

immoflash

Neues bei Anteilsvereinigungen

Der Tatbestand der Anteilsvereinigung wurde erweitert. Anstatt erst bei 100 Prozent wird schon bei einer Anteilsvereinigung ab 95 Prozent Grunderwerbsteuer ausgelöst. Mit dem Steuerreformgesetz 2015/16 wurde der Tatbestand der Anteilsvereinigung gemäß § 1 Abs 3 GrEStG dahingehend erweitert, dass Grunderwerbsteuer bereits dann ausgelöst ... mehr >

Der Tatbestand der Anteilsvereinigung wurde erweitert. Anstatt erst bei 100 Prozent wird schon bei ... mehr >

Franz Rittsteuer, PWC
immoflash

Deutsche Steuer entlastet Reiche

Das deutsche Steuersystem versagt in Sachen gerechter Umverteilung zusehends, wie ein Forschungsprojekt am Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung zeigt. Das heißt: Bei Geringverdienern in Deutschland fällt die prozentuale Gesamtbelastung durch Steuern insgesamt ähnlich aus wie beim ... mehr >

Das deutsche Steuersystem versagt in Sachen gerechter Umverteilung zusehends, wie ein Forschungsprojekt am Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung zeigt. Das heißt: Bei Geringverdienern in Deutschland fällt die prozentuale Gesamtbelastung durch Steuern insgesamt ... mehr >

immoflash

Portugal erhöht Immosteuern

Einen revolutionären Ansatz für die Besteuerung von Immobilien zieht ab sofort Portugal durch. Je besser die Lage, desto höher ist der Steuersatz, der dafür an die Kommunen zu entrichten ist. Konkret funktioniert das - zumindest am Papier - so: Je besser die Lage, also beispielsweise die ... mehr >

Einen revolutionären Ansatz für die Besteuerung von Immobilien zieht ab sofort Portugal durch. Je besser die Lage, desto höher ist der Steuersatz, der dafür an die Kommunen zu entrichten ist. Konkret funktioniert das - zumindest am Papier - so: Je besser die ... mehr >

Immobilien Magazin

Überraschung durch EU-Erbrecht?

Seit einem Jahr gilt in fast allen Mitgliedstaaten der Europäischen Union die Europäische Erbrechtsverordnung. Dabei spielt die Festlegung des "gewöhnlichen Aufenthalts" eine wesentliche Rolle. Verstirbt ein Erblasser, so unterliegt nach der EU-Erbrechtsverordnung (EuErbVO) die gesamte Rechtsnachfolge von Todes wegen dem Recht jenes ... mehr >

Seit einem Jahr gilt in fast allen Mitgliedstaaten der Europäischen Union die Europäische Erbrechtsverordnung. ... mehr >

Mag. Philip Verdino
immoflash

Wieviel Schulden verkraften die USA?

Die Vereinigten Staaten haben 24.000 Milliarden US-Dollar Staatsschulden bei einem Jahressozialprodukt von 19.000 Milliarden US-Dollar. Und das dank niedriger Steuern. Wären die Steuern ähnlich hoch wie in Europa, so könnten die Amerikaner Überschüsse und keine Schulden generieren. Der Plan des neu angelobten Präsidenten Donald Trump: Steuern ... mehr >

Die Vereinigten Staaten haben 24.000 Milliarden US-Dollar Staatsschulden bei einem Jahressozialprodukt ... mehr >

Video
immoflash

Kritik an OECD-Ratschlag für Deutschland

Die Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) hat in ihrem Wirtschaftsbericht 2016 Deutschland vorgeschlagen, die Besteuerung der Immobilien anzuheben. Konkret sollte der Besteuerung von Immobilien deren Marktwert als Bemessungsgrundlage zu Grunde gelegt werden ... mehr >

Die Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) hat in ihrem Wirtschaftsbericht 2016 Deutschland vorgeschlagen, die Besteuerung der Immobilien anzuheben. Konkret sollte der Besteuerung von Immobilien deren Marktwert als Bemessungsgrundlage ... mehr >

immoflash

ÖVI Immobilien Forum

Das Immobilien Forum des Österreichischen Verbandes der Immobilienwirtschaft fand heuer erstmals im neuen Erste Campus statt. Themenschwerpunkt waren die von der Regierung beschlossene Steuerreform und die damit einhergehenden Veränderungen der Abschreibungen bei vermieteten Immobilien. Befürchtet wird, dass Investitionen zurückgehalten ... mehr >

Das Immobilien Forum des Österreichischen Verbandes der Immobilienwirtschaft fand heuer erstmals im ... mehr >

Video