Steuerreform 21 Treffer

immoflash

2016 Revue passieren lassen

Damit das neue Jahr auch so richtig in Schwung kommt, bricht nun die Zeit der Neujahrsempfänge an. Sie sind eine gute Gelegenheit sich wieder auf ein neues Branchenjahr einzustimmen, das vergangene Jahr Revue passieren zu lassen und das neue gemeinsam zu planen. Und 2016 war nun wirklich ein ereignisreiches Jahr - Brexit, Steuerreform, ... mehr >

Damit das neue Jahr auch so richtig in Schwung kommt, bricht nun die Zeit der Neujahrsempfänge an. ... mehr >

Video
immoflash

Kundenfacebook und Steuerguide

Die Digitalisierung geht auch nicht am Beruf des Immobilienverwalters vorbei. Und die Steuerreform hat gerade bei der laufenden Besteuuerung von Immobilien erhebliche Änderungen mit sich gebracht. Auf all diese Entwicklungen muss die Branche vorbereitet sein - und der ÖVI hat es sich zur Aufgabe gemacht, das Wissen dazu zur Verfügung zu ... mehr >

Die Digitalisierung geht auch nicht am Beruf des Immobilienverwalters vorbei. Und die Steuerreform ... mehr >

Video
immoflash

WERTvolle Informationen

Immobilienbewerter haben eine verantwortungsvolle Aufgabe - da heißt es, immer am neuesten Stand sein. Um sie dabei zu unterstützen, veranstaltete der ÖVI am 15. September das Immobilienbewertungssymposion in der Wiener Albert Hall. Ein trockenes Thema möchte der Laie meinen - doch die Fragen, um die es geht, sind doch grundlegend interessante: ... mehr >

Immobilienbewerter haben eine verantwortungsvolle Aufgabe - da heißt es, immer am neuesten Stand sein. ... mehr >

Video
Immobilien Magazin

Schmerzlich, aber überschaubar

Seit Anfang 2016 gelten für die steuerliche Absetzbarkeit von Instandsetzungsaufwand veränderte Rahmenbedingungen. Es gilt, noch genauer zu prüfen, ob nicht Instandhaltungsaufwand vorliegt. Erhöhen Sanierungsaufwendungen den Nutzwert eines Gebäudes bzw. verlängern diese die Nutzungsdauer wesentlich, liegt Instandsetzungsaufwand vor. ... mehr >

Seit Anfang 2016 gelten für die steuerliche Absetzbarkeit von Instandsetzungsaufwand veränderte Rahmenbedingungen. ... mehr >

Bei Neuinvestitionen beträgt der Zinsnachteil etwa 4 Prozent.
immoflash

Termin zum Tag: Immobilienfinanzierungen

Immobilieninvestments stehen nach wie vor im Fokus privater und institutioneller Investoren. Aufgrund des anhaltenden Niedrigzinsumfelds wird sich dieser Trend über 2016 hinaus fortsetzen. Zugleich erschweren die Kreditklemme sowie eine Vielzahl neuer rechtlicher und steuerlicher Vorgaben ... mehr >

Immobilieninvestments stehen nach wie vor im Fokus privater und institutioneller Investoren. Aufgrund des anhaltenden Niedrigzinsumfelds wird sich dieser Trend über 2016 hinaus fortsetzen. Zugleich erschweren die Kreditklemme sowie eine Vielzahl neuer rechtlicher ... mehr >

immoflash

ÖVI Immobilien Forum

Das Immobilien Forum des Österreichischen Verbandes der Immobilienwirtschaft fand heuer erstmals im neuen Erste Campus statt. Themenschwerpunkt waren die von der Regierung beschlossene Steuerreform und die damit einhergehenden Veränderungen der Abschreibungen bei vermieteten Immobilien. Befürchtet wird, dass Investitionen zurückgehalten ... mehr >

Das Immobilien Forum des Österreichischen Verbandes der Immobilienwirtschaft fand heuer erstmals im ... mehr >

Video
immoflash

Richtwertmieten werden eingefroren

Die Widerstände der Immobilienbranche hatten wenig Erfolg: Gestern, Dienstag, wurde in einer Sitzung des Bautenausschusses die Regierungsvorlage zum Mietrechtlichen Inflationslinderungsgesetz (MILG) mehrheitlich angenommen. Und schon für den heutigen Vormittag wurde erwartet, dass sich der ... mehr >

Die Widerstände der Immobilienbranche hatten wenig Erfolg: Gestern, Dienstag, wurde in einer Sitzung des Bautenausschusses die Regierungsvorlage zum Mietrechtlichen Inflationslinderungsgesetz (MILG) mehrheitlich angenommen. Und schon für den heutigen Vormittag ... mehr >

immoflash

Steuerpolitik lähmt

Die Politik arbeitet gegen die Menschen. Umwelt: Statt Bäume zu pflanzen und Autos mit niedrigem Verbrauch zu fördern, werden Steuern erhöht. Steuerreform: Statt eine echte Steuersenkung vorzunehmen, werden die Senkungen durch Erhöhungen anderswo wieder ausgeglichen. Schule: Die Menschen wollen das Gymnasium, die Politik bekämpft das Gymnasium. ... mehr >

Die Politik arbeitet gegen die Menschen. Umwelt: Statt Bäume zu pflanzen und Autos mit niedrigem Verbrauch ... mehr >

Video
immoflash

Weitere Steuerbelastung zu erwarten

Man müsse sich darauf einstellen, in den kommenden Jahren mehr Abgaben leisten zu müssen, schlägt heute die KPMG Alarm. Der „2015 Global Tax Rate Survey“ von KPMG zeigt die Einschätzungen aus 145 Ländern. Regierungen weiten ihre Steuersysteme aus, um Schulden zurückzuzahlen und die steigenden ... mehr >

Man müsse sich darauf einstellen, in den kommenden Jahren mehr Abgaben leisten zu müssen, schlägt heute die KPMG Alarm. Der „2015 Global Tax Rate Survey“ von KPMG zeigt die Einschätzungen aus 145 Ländern. Regierungen weiten ihre Steuersysteme aus, um Schulden ... mehr >

Immobilien Magazin

Neuregelung: Garagen im Wohnungseigentum

Durch das Steuerreformgesetz 2015/2016 wird die umsatzsteuerliche Behandlung von Leistungen einer Wohnungseigentümergemeinschaft im Zusammenhang mit Fahrzeugabstellplätzen für die Praxis vereinfacht. Bisherige Regelung Gem. § 6 Abs 1 Z 17 UStG sind Leistungen von Personenvereinigungen zur Erhaltung, Verwaltung oder zum Betrieb der in ... mehr >

Durch das Steuerreformgesetz 2015/2016 wird die umsatzsteuerliche Behandlung von Leistungen einer ... mehr >