Wirtschaftsministerium 4 Treffer

immoflash

Karriere zum Tag: Neu bei KWR

Die Wirtschaftskanzlei KWR erweitert ihr Beratungsspektrum im öffentlichen Wirtschaftsrecht mit dem Verwaltungsrechtsexperten und emeritierten Universitätsprofessor Bernhard Raschauer. Die bestehende KWR-Expertise im öffentlichen Recht wird durch sein Spezialwissen im Umweltanlagenrecht, UVP, Wasser- und Abfallrecht abgerundet. Bernhard ... mehr >

Die Wirtschaftskanzlei KWR erweitert ihr Beratungsspektrum im öffentlichen Wirtschaftsrecht mit dem ... mehr >

immoflash

Staraufgebot bei der GREET VIENNA

Polit-Prominenz und Stars aus der Immobilienbranche nehmen an der zum vierten Mal stattfindenden internationalen Plattform GREET VIENNA, „Global Real Estate & Economy Talks“ am 30. und 31. Mai 2016 im Palais Niederösterreich in Wien teil. Die GREET Vienna 2016 steht ganz im Zeichen von ... mehr >

Polit-Prominenz und Stars aus der Immobilienbranche nehmen an der zum vierten Mal stattfindenden internationalen Plattform GREET VIENNA, „Global Real Estate & Economy Talks“ am 30. und 31. Mai 2016 im Palais Niederösterreich in Wien teil. Die GREET Vienna 2016 ... mehr >

immoflash

Erste Österreich-Crowdinvesting Bilanz

Das Wirtschaftsministerium und der Fachverband Finanzdienstleister der Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ) haben die erste Crowdinvesting-Jahresbilanz für Österreich vorgelegt. Demnach sammelten heimische Crowdinvesting-Plattformen im Vorjahr in Summe 8,1 Millionen Euro ein (siehe auch immoflash-Artikel ... mehr >

Das Wirtschaftsministerium und der Fachverband Finanzdienstleister der Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ) haben die erste Crowdinvesting-Jahresbilanz für Österreich vorgelegt. Demnach sammelten heimische Crowdinvesting-Plattformen im Vorjahr in Summe 8,1 Millionen ... mehr >

immoflash

Immo-Preisindex quasi "amtlich"

Eine Verordnung des Wirtschaftsministeriums, die gestern, Montag kundgemacht wurde, sichert nun die rechtliche Basis für neue Preisindizes am Immobilienmarkt. Der „Preisindex für selbst genutztes Wohneigentum“ sowie der „Immobilienpreisindex“ werden von der Europäischen Union zur Berechnung ... mehr >

Eine Verordnung des Wirtschaftsministeriums, die gestern, Montag kundgemacht wurde, sichert nun die rechtliche Basis für neue Preisindizes am Immobilienmarkt. Der „Preisindex für selbst genutztes Wohneigentum“ sowie der „Immobilienpreisindex“ werden von der ... mehr >