WSE 17 Treffer

immoflash

Otto-Wagner-Areal sucht Generalplaner

Die Vorbereitungen für die Neunutzung des Otto-Wagner-Areals laufen auf Hochtouren. Nun hat die WSE Wiener Standortentwicklung Generalplanerleistungen für die Umsetzung von zwei Pilotprojekten für Studierendenunterkünfte ausgeschrieben. Konkret handelt es sich um die Pavillons W und 24, die vom Wiener Gesundheitsverbund nicht mehr genutzt ... mehr >

Die Vorbereitungen für die Neunutzung des Otto-Wagner-Areals laufen auf Hochtouren. Nun hat die WSE ... mehr >

Otto-Wagner-Areal
immoflash

WSE ordnet Immo-Entwicklung neu

Die WSE Wiener Standortentwicklung, ein Unternehmen der Wien Holding, organisiert die Abteilung Immobilienentwicklung neu. Die beiden langjährigen Mitarbeiter Martin Kalaschek und Stefan Sima übernahmen mit 1. Jänner 2021 die Leitung des Bereichs und damit des Projektmanager- und Projektassistenten-Teams. Neben ihrer Leitungsfunktionen ... mehr >

Die WSE Wiener Standortentwicklung, ein Unternehmen der Wien Holding, organisiert die Abteilung Immobilienentwicklung ... mehr >

Martin Kalaschek und Stefan Sima
immoflash

Otto-Wagner-Areal-Development startet

Das längere Tauziehen rund um die Nutzung des Otto-Wagner-Areals hat nun auch tatsächlich ein Ende. Mit einer Grundlagenanalyse der bestehenden Freiflächen und ihrer derzeitigen Nutzungen am Otto-Wagner-Areal bereitet die WSE die Ausschreibung eines Gestaltungswettbewerbs für die Außenanlagen ... mehr >

Das längere Tauziehen rund um die Nutzung des Otto-Wagner-Areals hat nun auch tatsächlich ein Ende. Mit einer Grundlagenanalyse der bestehenden Freiflächen und ihrer derzeitigen Nutzungen am Otto-Wagner-Areal bereitet die WSE die Ausschreibung eines Gestaltungswettbewerbs ... mehr >

immoflash

Gaswerk wird Quartier

Auf dem Areal des ehemaligen Gaswerks Leopoldau entstehen seit Herbst 2017 rund 1.400 Wohnungen mit Nahversorgung und sozialer Infrastruktur sowie 70.000 m² Gewerbeflächen. Jetzt startet die zu den Wiener Netze und der WSE zugehörige Neu Leopoldau Entwicklungs GmbH ein Bieterverfahren für fünf Bauplätze mit sieben denkmalgeschützten Bestandsimmobilien ... mehr >

Auf dem Areal des ehemaligen Gaswerks Leopoldau entstehen seit Herbst 2017 rund 1.400 Wohnungen mit ... mehr >

Eines der Bestandsgebäude am ehemaligen Gaswerk Leopoldau
immoflash

Wohnen am Stadion

So mancher Fan der Austria Wien könnte dort schon bald ein neues Zuhause finden: Nach der Neugestaltung des Stadions der Wiener Austria in Favoriten von 2016 bis 2018, dem Bau einer Tiefgarage und neuer Infrastruktur rund um die Arena plant die WSE Wiener Standortentwicklung direkt neben ... mehr >

So mancher Fan der Austria Wien könnte dort schon bald ein neues Zuhause finden: Nach der Neugestaltung des Stadions der Wiener Austria in Favoriten von 2016 bis 2018, dem Bau einer Tiefgarage und neuer Infrastruktur rund um die Arena plant die WSE Wiener Standortentwicklung ... mehr >

immoflash

650 neue Wohnungen in Neu Leopoldau

Die Soravia hat im neuen Stadtteil Neu Leopoldau ein Baufeld erworben und wird dort 650 frei finanzierte Wohnungen mit Gewerbezentrum und Gastronomie entwickeln. In Neu Leopoldau wächst auf einem Areal von rund 13,5 Hektar ein neuer Stadtteil mit insgesamt ca. 1.400 Wohnungen. Zwei Hektar des Areals wurden von Soravia erworben. „Es freut ... mehr >

Die Soravia hat im neuen Stadtteil Neu Leopoldau ein Baufeld erworben und wird dort 650 frei finanzierte ... mehr >

Baufeld in Neu Leopoldau
immoflash

Marx Halle sucht nach Konzept

Der Standort Neu Marx wächst beständig. Schon jetzt leben und arbeiten rund 7.000 Menschen in genanntem Bezirksteil von Wien-Landstraße. Und direkt im Herzen dieses Stadtteils liegt die Marx Halle, Hort für verschiedene Veranstaltungen wie Ausstellungen oder Konzerte. Das war allerdings ... mehr >

Der Standort Neu Marx wächst beständig. Schon jetzt leben und arbeiten rund 7.000 Menschen in genanntem Bezirksteil von Wien-Landstraße. Und direkt im Herzen dieses Stadtteils liegt die Marx Halle, Hort für verschiedene Veranstaltungen wie Ausstellungen oder ... mehr >

immoflash

Wohnbauoffensive in Floridsdorf

Wo früher die Gasversorgung für weite Teile Wiens sichergestellt worden ist, wird künftig gewohnt: In den kommenden Jahren werden am Standort des schon seit langem stillgelegten „Gaswerkes Lepoldau“ in Floridsdorf 1.400 Wohnungen gebaut. Der Baustart ist für Anfang 2017, die Fertigstellung ... mehr >

Wo früher die Gasversorgung für weite Teile Wiens sichergestellt worden ist, wird künftig gewohnt: In den kommenden Jahren werden am Standort des schon seit langem stillgelegten „Gaswerkes Lepoldau“ in Floridsdorf 1.400 Wohnungen gebaut. Der Baustart ist für ... mehr >

immoflash

WSE verkauft "Glaspalast" im Baurecht

Die Stadt Wien, genauer gesagt die zu ihr zählende WSE Wiener Standortentwicklung, will ihr Projekt „Rathausstraße 1“ nun doch nicht selber realisieren, sondern es verkaufen. Auf dieser Liegenschaft steht der abbruchreife „Glaspalast“, der durch Übersiedlung schon vor Jahren nicht mehr genutzt ... mehr >

Die Stadt Wien, genauer gesagt die zu ihr zählende WSE Wiener Standortentwicklung, will ihr Projekt „Rathausstraße 1“ nun doch nicht selber realisieren, sondern es verkaufen. Auf dieser Liegenschaft steht der abbruchreife „Glaspalast“, der durch Übersiedlung ... mehr >

immoflash

Streit um Wiener "Glaspalast"

Die Nachnutzung des leer stehenden "Glaspalast" an der Zweierlinie unweit des Wiener Rathauses scheint noch nicht "gegessen". Zwar wurde vorgestern Abend nun scheinbar die letzte Hürde für eine Baugenehmigung des neu zu errichtenden Baukörpers beseitigt. Dafür war ein - aus Sicht der Immobilienwirtschaft ... mehr >

Die Nachnutzung des leer stehenden "Glaspalast" an der Zweierlinie unweit des Wiener Rathauses scheint noch nicht "gegessen". Zwar wurde vorgestern Abend nun scheinbar die letzte Hürde für eine Baugenehmigung des neu zu errichtenden Baukörpers beseitigt. Dafür ... mehr >